Fälle werden nicht weiter verfolgt

Richard Mc Laren verfasste den umfassenden Doping-Bericht

Die Fälle waren in dem Bericht von Ermittler Richard McLaren aufgeführt worden, nach dessen Untersuchungen 1 000 russische Sportler vom Dopingsystem ihres Landes in der Zeit von 2011 bis 2015 profitiert haben sollen. Als Folge dessen seien sie nicht zur Teilnahme an den Sommerspiele 2016 in Rio berechtigt gewesen, was ihr "Lebenstraum" gewesen sei, hieß es in einer Pressemitteilung der Anwaltskanzlei McCarthy Tetrault aus Toronto. Die Athleten verlangen Schadenersatz. Die drei Kläger werden diesbezüglich nicht namentlich genannt.

Um an den Spielen teilnehmen zu können, hätte die russischen Athleten vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) festgelegte Kriterien erfüllen müssen. Auch eine Beschwerde vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne wurde in dieser Sache bereits abgewiesen. Er fuhr fort: "Wir bitten das Gericht, sämtliches Beweismaterial zu überprüfen und uns Recht zu geben". "Sie haben nie gedopt und wurden mit dem Ausschluss von den Olympischen Spielen unfair behandelt", sagte ihr Trainer Alexander Kusnezow. "Wir sind überzeugt, dass der Fall zu unseren Gunsten entschieden wird".

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Alice Weidel soll Syrerin schwarz beschäftigt haben
Die Asylbewerberin war laut dem Bericht im Herbst 2016 auch dabei, als Weidel mit ihrer Familie in eine Eigentumswohnung umzog. Einen schriftlichen Anstellungsvertrag habe es nicht gegeben, Rechnungen hätten die Haushaltshilfen auch nicht stellen sollen.

Vorgehen gegen Rechte war rechtswidrig
Aus Protest gegen eine Kundgebung hat der SPD-Politiker im Januar 2015 die Lichter öffentlicher Gebäude ausschalten lassen. Das Oberverwaltungsgericht in Münster hatte die Aktion als Verstoß gegen die Neutralitätspflicht gewertet.

Zuwachs in Weißem Haus: Trump zum neunten Mal Opa
Das erste Jahr seiner Präsidentschaft hält noch ein süßes Ereignis bereit: Donald Trump ist nun neunfacher Großvater. Trumps Tochter Tiffany ist kinderlos, seine Tochter Ivanka hat schon drei Kinder und sein Sohn Donald junior fünf.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news