Salihamidzic: Ribery-Ausraster "darf nicht passieren"

Ancelotti War Fehler ihm eine Pause zu geben

Für Ärger sorgte aber Superstar Franck Ribery.

Dennoch maßregelte auch Sportdirektor Hasan Salihamidzic Ribéry erstmals öffentlich.

War unzufrieden und zeigte das auch deutlich: Franck Ribery. Aber das 3:0 gegen Anderlecht ist kein Ausrufezeichen. Daraus machte Robben keinen Hehl. Der Niederländer sagte nach dem Spiel: "Wir haben ohne Tempo und Rhythmus gespielt". Schon in zwei Wochen kommt es in Paris zur großen Kraftprobe mit Neymar und Co. "Das darf uns in Überzahl auf keinen Fall passieren". Wir haben so gespielt, als ob wir schon 5:0 führen. "Da musst du geil sein und mehr Tore schießen", erklärte der Holländer wohltuend kritisch nach den Treffern von Robert Lewandowski (12. Minute/Foulelfmeter), Thiago (65.) und Joshua Kimmich (90.).

Der Eklat könnte für den Franzosen nun Folgen haben. Der Franzose war sichtlich unzufrieden mit seiner Auswechslung, begab sich nur widerwillig zur Bank und feuerte dann wutentbrannt sein Trikot auf den Stuhl.

Das Benehmen des 34-Jährigen rief sogleich Sportdirektor Salihamidzic auf den Plan, der das Gespräch mit Ribery suchte.

"Manchmal verstehen es die Spieler nicht, wenn ich wechsle", sagte Ancelotti nachsichtig.

Auch Trainer Ancelotti erwartet eine Erklärung von Ribéry: "Ich werde ihn fragen, warum er so reagiert hat", sagte der Italiener nach dem Spiel in der Pressekonferenz. "Es waren noch zehn Minuten zu spielen und er hatte bereits eine Gelbe Karte".

Riberys Ausraster kann er aber nicht nachvollziehen: "Er hatte leichte Probleme und Sonntag nicht trainiert". Dieser habe "nichts mit Respektlosigkeit zu tun, oder irgendetwas anderem, das mir vorgeworfen wird von Leuten, die glauben oder vortäuschen, mich zu kennen", schrieb Ribéry auf seinen Seiten in den Sozialen Medien.

Related:

Comments

Latest news

Fortnite - Termin für "Battle Royal" Modus bekannt, neuer Trailer
In Zukunft werden sowohl der "Battle Royale"-Modus als auch der eigentliche Kern des Spiels weiterhin aktualisiert und erweitert". Das Hauptspiel wird von dem neuen kompetitiven Modus natürlich nicht beeinflusst, beide Modi funktionieren komplett separat.

Paul Walkers 44. Geburtstag: Tochter Meadow zeigt süßes Foto
Die Stiftung widmet sich der Rettung der Meere und kämpft gegen die steigende Verschmutzung durch Plastikmüll. Im November 2013 kam der Hollywoodschauspieler Paul Walker bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben.

Sky: "Journey"-Entwickler enthüllen neues Spiel, aber …"
Journey- und Flower-Entwickler Thatgamecompany hat mit dem "Social-Adventure" Sky ein neues Projekt für iOS angekündigt. Das Ziel ist dabei, möglichst viel Licht auf die dunkle Spielwelt zu bringen.

14-Jähriger prügelt Mutter krankenhausreif
Der Jugendliche wurde nach der Tat noch in dem Haus der Familie im Kreis Limburg-Weilburg festgenommen. Ein 14-Jähriger hat seine Mutter so sehr verprügelt, dass diese ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Mitbegründer Brian Acton verlässt Kurznachrichtendienst WhatsApp
Acton hat die Entwicklung bei WhatsApp geleitet und viel Wert auf die Einführung einer Verschlüsselung gelegt. Facebook sucht deshalb händeringend nach Möglichkeiten, mit der Software Geld zu verdienen.

Other news