Sky: "Journey"-Entwickler enthüllen neues Spiel, aber …"

Sky:

Journey- und Flower-Entwickler Thatgamecompany hat mit dem "Social-Adventure" Sky ein neues Projekt für iOS angekündigt. Stellt euch die Begeisterung vor, wenn man in einem Erlebnispark schöne Erinnerungen macht - so soll sich Sky auch manchmal anfühlen. Wann der Exklusivvertrag endet, ist leider nicht bekannt. Allerdings haben die Entwickler via Twitter bereits bestätigt, dass "Sky" ein Multiplattform-Spiel ist, das lediglich zeitexklusiv für iOS veröffentlicht wird. Journey gilt als Meilenstein und hat nicht nur bei den Kollegen der Gamepro eine 90er-Wertung erhalten, bei Metacritic steht das leider PlayStation-exklusive Spiel bei einer Durchschnittswertung von 92.

In "Sky" können übrigens bis zu acht Spieler aus der ganzen Welt gemeinsam eine Welt über den Wolken erkunden, wobei sie in die Rolle der Kinder des Lichts schlüpfen und das Licht an die Orte bringen, an denen es am meisten benötigt wird. Im Trailer ist auch zu sehen, wie Geister und Kreaturen beschworen werden. Das Ziel ist dabei, möglichst viel Licht auf die dunkle Spielwelt zu bringen.

Neben Apple TV 4K wurde bei der Apple-Keynote noch eine neue Apple Watch mit integrierter Mobilfunk-Funktion, das iPhone 8 sowie das iPhone 8 Plus (Nachfolgemodelle von iPhone 7 und 7 Plus) und das iPhone X (iPhone Ten) mit einem fast randloses Display vorgestellt. Dazu wurde aber noch nichts gesagt.

Related:

Comments

Latest news

Achtung, Kunststoffteilchen: dm ruft Bio-Linseneintopf zurück
Grund für den Rückruf: Es sei nicht auszuschließen, dass Kunststoffteile in die Dosen mit dem MHD 30.05.2020 gelangt sein könnten. Die Drogeriekette dm ruft den Artikel " dmBio Linseneintopf 400 g " mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.05.2020 zurück.

Serena Williams verrät Baby-Namen
Es war eine lange Zeit und wir hatten viele Komplikationen, aber schaut, wen wir hier haben: "Wir haben ein kleines Mädchen". Das Geheimnis ist gelüftet: Tennis-Legende Serena Williams hat ihrer ersten Tochter den Namen Alexis Olympia Junior gegeben.

IOS 11: Todesstoß für alte Apps
Ab macOS 10.14 oder 10.15 könnte dann der Fall eintreten, dass veraltete Mac-Apps nicht mehr funktionieren. Wenn man hier auf "Apps" tippt, kann man sehen, welche Apps unter dem Punkt "kompatibel" fallen.

Mitbegründer Brian Acton verlässt Kurznachrichtendienst WhatsApp
Acton hat die Entwicklung bei WhatsApp geleitet und viel Wert auf die Einführung einer Verschlüsselung gelegt. Facebook sucht deshalb händeringend nach Möglichkeiten, mit der Software Geld zu verdienen.

Fälle werden nicht weiter verfolgt
Auch eine Beschwerde vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) in Lausanne wurde in dieser Sache bereits abgewiesen. Die drei Kläger werden diesbezüglich nicht namentlich genannt.

Other news