ARD-Umfrage - SPD verliert auf 20 Prozent

SPD im freien Fall- AfD mit bestem Wert seit sieben Monaten

Köln. Zehn Tage vor der Bundestagswahl fällt die SPD in einer neuen Umfrage auf ein Rekordtief. Dies ist ihr schwächster Wert seit Januar und zugleich im "Deutschlandtrend" generell.

Die FDP gewinnt einen halben Punkt und kommt auf 9,5 Prozent. Die Union kommt in der Sonntagsfrage unverändert auf 37 Prozent. 15 Prozent haben eine Parteipräferenz, sagen aber, dass sich die Entscheidung noch ändern kann.

Bislang haben der Umfrage zufolge 57 Prozent der Befragten ihre Wahlentscheidung getroffen.

28 Prozent neigen bislang zur Nichtwahl oder lassen bisher keine Neigung zu einer Partei erkennen.

Auf der Grundlage der Umfragewerte, die nur die politische Stimmung abbilden und keine Prognose darstellen, gäbe es außer für eine große Koalition aus Union und SPD keine Regierungsmehrheit für ein Zweier-Bündnis. An Dreierbündnissen wäre eine so genannte Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen rechnerisch möglich.

►Wenn die Unions-Anhänger sich zwischen einer großen Koalition und einem Jamaika-Bündnis nach der Bundestagswahl entscheiden müssten, würden sich 45 Prozent für die große Koalition entscheiden, 46 Prozent für ein Jamaika-Bündnis. Bei den SPD-Anhängern wäre eine knappe Mehrheit von 50 Prozent für eine große Koalition mit der Union, während 46 Prozent für den Gang in die Opposition wären. Gerade einmal 20 Prozent der befragten Wähler würden für die Sozialdemokraten stimmen. Sie büßt aber mit 51 Prozent (minus 3) etwas stärker an Zustimmung ein als SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz mit 25 Prozent (-1). 17 Prozent (plus drei) würden sich für keinen der beiden entscheiden.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

"Meistgehasster Mann Amerikas" Martin Shkreli muss wegen Bedrohung Hillary Clintons ins Gefängnis
Schon zuvor soll der 34-Jährige etwa Journalistinnen auf Twitter sexuell belästigt und bedroht haben. Die Empörung war seinerzeit riesig, Medien bezeichneten Shkreli als "meistgehassten Mann Amerikas".

Deutschland wieder Nummer 1 der Weltrangliste - Italien stürzt ab
Das ÖFB-Team ist nach den jüngsten Ergebnissen in der WM-Qualifikation innerhalb der FIFA-Weltrangliste weit abgerutscht. Die 0:1-Niederlage in Wales sowie das 1:1-Remis in Wien gegen Georgien ließen die ÖFB-Auswahl ordentlich abstürzen.

Other news