Bundesliga: 1. FC Kaiserslautern siegt gegen Greuther Fürth

1. FC Kaiserslautern Zweitliga-Saison Sp Vgg Greuther Fürth Jeff Strasser Betzenberg Janos Radoki Norbert Meier Trainerwechsel FCK Luxemburg Fürth 2. Fußball-Bundesliga Saisonspiel Kaiserslautern

Die nach dem 3:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf zum Einstand von Trainer Damir Buric vor zwei Wochen entstandene Aufbruchstimmung bei der SpVgg Greuther Fürth ist spätestens seit dem gestrigen Freitag und der 0:3-Niederlage im Kellerduell beim 1. FC Kaiserslautern wieder verflogen. Damit verließen die Lauterer den letzten Tabellenplatz, den nun die Franken einnehmen. Und bis zum Ende des Spieltages muss man in Fürth fürchten, dass der aktuelle Rückstand von bereits vier Punkten auf Relegationsplatz 16 und ebenso vielen Zählern ans rettende Ufer weiter anwächst. Dreifachtorschütze Sebastian Andersson sorgte vor 19 300 Zuschauern am Betzenberg innerhalb von 170 Sekunden für die Vorentscheidung (71./74.) und legte später noch nach (80.). "Ich wünsche mir, dass die Fans die Mannschaft so bedingungslos unterstützen, wie sie mich früher unterstützt haben", hatte Strasser, der einen Vertrag bis 2019 erhielt, vor dem Spiel gesagt: "Das wird die Mannschaft den Fans auf dem Platz zurückzahlen". Darmstadt verpasste durch die zweite Saisonniederlage den möglichen Sprung auf einen Aufstiegsplatz. Der FCK zeigte sich gegenüber der 0:5-Demontage bei Union Berlin konzentriert und einsatzfreudig, Chancen gab es in der ersten Hälfte aber auf beiden Seiten kaum zu sehen.

Im Vergleich der Erstliga-Absteiger besiegte der FC Ingolstadt den SV Darmstadt 98 ebenfalls 3:0 (1:0).

Stefan Kutschke erzielte die Führung per Foulelfmeter (30.). Sonny Kittel erhöhte vor 8746 Zuschauern nach einer Stunde. Auch die Chancenverwertung war diesmal effektiv bei den "Schanzern".

Related:

Comments

Latest news

NBA-Rekordvertrag: 233 Millionen für Westbrook
Der US-Amerikaner von den Cincinnati Royals hatte vor 55 Jahren 41 Mal zweistellige Werte in drei wichtigen Kategorien erreicht. Auch Westbrook kam zu Wort: "Es gibt keinen Ort, an dem ich lieber sein würde als in Oklahoma City".

Polizei nimmt mutmaßlichen Supermarkt-Erpresser fest
Die Polizei wertete Aufnahmen von Überwachungskameras in der Drogerie aus und teilte mit, dass der Mann lediglich eingekauft habe. In ganz Deutschland fahnden Ermittler nach einem Erpresser, der damit droht, Lebensmittel zu vergiften.

Die Grippesaison beginnt - am Besten mit der Impfung
Klaus Cichutek, Präsident des PEI, das Impfstoff-Angebot für die Grippewelle 2018. Nur 35 Prozent der Personen ab 60 Jahren waren in der Saison 2015/16 geimpft.

SNES-Themenwoche // Das Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System im Test
Konkret dürft ihr euch auf einen Allwinner R16 SoC (System on Chip) samt ARM Cortex A7 und ARM Mail 400 MP2 GPU freuen. Allerdings gibt es auch diesmal die gleichen Probleme wie beim NES Classic Mini: die Verfügbarkeit und den Preis.

Medien: Dennis Schröder in den USA verhaftet
Auch bei der Europameisterschaft in Israel und der Türkei überzeugte Schröder und führte das deutsche Team bis ins Viertelfinale. Wir sammeln weitere Informationen und werden aus Respekt vorerst keine weiteren Statements abgeben".

Other news