Gewissheit: Barca-Spiel ist abgesagt

Keine Sicherheit keine Zuschauer beim Fußball Das Camp Nou in Barcelona wird gegen Las Palmas leer bleiben

Das Duell zwischen dem FC Barcelona und UD Las Palmas in La Liga sollte zunächst aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt werden, doch kurz vor Spielbeginn wurde bekanntgegeben, dass das Spiel doch stattfindet - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Zuvor hatten mehrere Medien eine angebliche Absage der Partie gemeldet.

Zuvor hatte Las Palmas angekündigt, die Partie am Sonntag mit kleinen spanischen Flaggen auf dem Trikot bestreiten zu wollen, daraufhin hatte Barca die Austragung grundsätzlich infrage gestellt.

Verband und Liga stellten es Barcelona frei, zum Spiel anzutreten oder nicht.

Wegen der Auseinandersetzung rund um das katalanische Unabhängigkeitsreferendum und daraus folgenden Sicherheitsbedenken werden keine Zuschauer ins Stadion gelassen. Las Palmas wollte durch das Tragen des nationalen Symbols zum Ausdruck bringen, dass "unsere Hoffnung in die Zukunft des Landes still demonstriert" werden solle. Und: "Angesichts der außergewöhnlichen Ereignisse hat die Klubführung entschieden, dass das Spiel hinter verschlossenen Türen stattfinden wird, nachdem die Liga eine Spielverlegung abgelehnt hat". Damit die ganze Welt sehen kann, wie wir leiden und wie die Situation in Katalonien ist. Am Sonntag bekannten sich Gerard Pique sowie die früheren Barca-Profis Xavi und Carles Puyol zur Wahl. Das gab der katalanische Club wenige Minuten vor dem Anpfiff um 16.15 Uhr bekannt.

Related:

Comments

Latest news

'Miss California'-Sänger Dante Thomas stellt sich beim 'Supertalent' Dieter Bohlens Urteil
Für eine Weile sind wir wieder nach Kalifornien gegangen, dann aber zurückgekommen", erzählt der 39-Jährige im "RTL-Interview. Besonders gespannt war er schon vorher auf das Urteil von Dieter Bohlen : " Dieter ist superkritisch ", sagt er.

Polizei hält Festgenommenen für dringend tatverdächtig
Wie die Polizei mitteilte, waren die Ermittler durch Informationen aus der Bevölkerung auf den 55-Jährigen aufmerksam geworden. Die Polizei hatte den 55-jährigen Deutschen am Freitag in Ofterdingen (Kreis Tübingen) überprüft und festgenommen.

Pole Position für Hamilton - Debakel für Vettel
Vettel absolvierte sein Pensum bis dahin ohne Probleme - sowohl in der nassen ersten als auch der trockenen zweiten Einheit. Sebastian Vettel hat beim Großen Preis von Malaysia das Podest nach einer herausragenden Aufholjagd knapp verpasst.

Besucher bei Freiluftkonzert der Staatsoper Berlin
Mit der neuen Nachhallgalerie unter der Decke und dem größeren Volumen verdoppelt sich die Nachhallzeit nahezu auf 1,6 Sekunden. Mit einem Konzert am Bebelplatz starten heute die Feiern zur Wiedereröffnung der Berliner Staatsoper Unter den Linden.

Gift in Babynahrung: Deutscher Supermarkt-Erpresser gesteht
Der Mann hatte in Geschäften in Friedrichshafen Babynahrung vergiftet und einen Millionenbetrag von Handelskonzernen gefordert. Den Behörden zufolge handelt es sich um einen Mann mit "psychischen Auffälligkeiten" und "strafrechtlichen Vorbelastungen".

Other news