Mann greift Passanten mit Messer an

10 2007 shows the Saint Charles train station in Marseille. A knifeman was shot at Marseille station

Ein Unbekannter hat mit einem Messer wahllos auf Passanten im Bahnhof Saint-Charles eingestochen. Soldaten schießen den Mann nieder. Der Angreifer habe "Allahu Akbar" (Gott ist groß) gerufen, hieß es in Ermittlerkreisen. Ein Passant sei getötet worden und eine zweite Person schwer verletzt.

Der Mann tötete laut Polizei gegen 13.45 Uhr am Nachmittag zwei Menschen mit Messerstichen am Hauptbahnhof von Marseille. Demnach wird ein terroristischer Hintergrund geprüft. Die Polizei riegelte das Gebiet ab.

Soldaten der Anti-Terror-Operation Sentinelle, die unter anderem an wichtigen Bahnhöfen in Frankreich patrouillieren, eröffneten das Feuer auf den Angreifer.

Der französische Innenminister Gérard Collomb hat mitgeteilt, er wolle unverzüglich vor Ort begeben. "Zwei Opfer sind gestorben", sagte Olivier de Mazières von der Präfektur der Nachrichtenagentur AFP. Er sei "neutralisiert" worden, hiess es aus Sicherheitskreisen. Frankreich war in den vergangenen Jahren mehrfach Ziel von Terroranschlägen.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Tödlicher Unfall bei Krofdorf-Gleiberg
Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 37-Jähriger gegen 3.45 Uhr außerorts auf einer Landesstraße, als der Mann die Straße kreuzte. Der Wettenberger verstarb noch an der Unfallstelle, während der Polofahrer leicht verletzt wurde und unter Schock stand.

Pole Position für Hamilton - Debakel für Vettel
Vettel absolvierte sein Pensum bis dahin ohne Probleme - sowohl in der nassen ersten als auch der trockenen zweiten Einheit. Sebastian Vettel hat beim Großen Preis von Malaysia das Podest nach einer herausragenden Aufholjagd knapp verpasst.

Dreyer: Entscheidung der SPD für Opposition "unumstößlich"
Die SPD diskutiere jetzt über ihre Erneuerung und die Rolle in der Opposition, betonte Dreyer. Der Regierungsauftrag gehe ganz klar an die CDU/CSU.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news