Marathon-Spitzengruppe biegt falsch ab - Rennen vorbei

Der Kassel Marathon bot ein echtes Kuriosum

Kassel - Das Wetter optimal, die Tagesform perfekt, alles läuft wie geplant für die Gruppe von fünf Top-Athleten an der Marathon-Spitze. Sie drehen um und biegen wieder falsch ab. Das berichtete die "Hessische Niedersächsische Allgemeine" (HNA) auf ihrer Internetseite. - Sie ist an einer Stelle der 42,195 Kilometer langen Strecke versehentlich in die falsche Richtung abgebogen. Ausgerechnet die fünf Läufer der Spitzengruppe sind falsch abgebogen und aus dem Rennen genommen worden. Laut HNA sorgt das bei den betroffenen Athleten "für großen Unmut".

Bisher ist unklar, wie zu der sportlichen Tragödie kommen konnte. Nach Aussage des Einsatzleiters der Polizei sei dagegen das Zeitnahmefahrzeug falsch gefahren und hätte die Gruppe damit verwirrt. Sieger des Rennens wird nun der eigentlich Sechstplatzierte werden.

Related:

Comments

Latest news

'Miss California'-Sänger Dante Thomas stellt sich beim 'Supertalent' Dieter Bohlens Urteil
Für eine Weile sind wir wieder nach Kalifornien gegangen, dann aber zurückgekommen", erzählt der 39-Jährige im "RTL-Interview. Besonders gespannt war er schon vorher auf das Urteil von Dieter Bohlen : " Dieter ist superkritisch ", sagt er.

Tödlicher Unfall bei Krofdorf-Gleiberg
Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 37-Jähriger gegen 3.45 Uhr außerorts auf einer Landesstraße, als der Mann die Straße kreuzte. Der Wettenberger verstarb noch an der Unfallstelle, während der Polofahrer leicht verletzt wurde und unter Schock stand.

Marilyn Manson von herabstürzender Bühnendekoration verletzt
Bei einem Konzert in New York wurde Marilyn Manson durch herabstürzende Bühnendeko verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Ob die Gigs wirklich stattfinden und wie es dem Musiker gesundheitlich geht, ist noch unklar.

Myanmar verwehrt UN-Experten wieder Zugang zu Rohingya
Guterres forderte die Regierung in Myanmar erneut auf, den Rohingya eine Staatszugehörigkeit und entsprechende Rechte zu geben. Die derzeitige Krise war Ende August ausgebrochen, nachdem Rohingya-Milizen Polizei- und Militärposten angegriffen hatten.

Erpresser vergiftet Babynahrung im Supermarkt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur vom Samstagmorgen halten die Ermittler den 55-Jährigen für dringend tatverdächtig. Schon Mitte September waren fünf mit Ethylenglycol vergiftete Gläschen mit Babynahrung in Friedrichshafen entdeckt worden.

Other news