Studie: 40.000 Flüchtlinge nehmen in den nächsten drei Jahren ihr Studium auf

Hörsaal der Technischen Universität Dresden Laut einer aktuellen Studie werden im Jahr 2020 in deutschen Hochschulen mindestens 40 000 Flüchtlinge eingeschrieben sein

Das geht aus einer Studie des Stifterverbands und der Unternehmensberatung McKinsey hervor.

Der Report quantifiziert auch erstmals, wie sich soziale Selektion an den Hochschulen fortsetzt. "Die Anzahl der Studienanfänger in den MINT-Fächern ist außer in den Lehramtsstudiengängen zwar gestiegen, es mangelt aber weiter an Informatik-Studierenden und MINT-Studentinnen", stellt McKinsey-Seniorpartner Jürgen Schröder fest. Diese Entwicklungen haben erhebliche Auswirkungen. Die Dauer von der Einreise bis zur Aufnahme eines Studiums sollte durch Ausbau von vorbereitenden Sprach- und Fachkursen an Hochschulen verkürzt werden.

Zudem seien viel mehr gezielte Kooperationen von Hochschulen und Unternehmen bei der Vermittlung von Datenanalysekompetenzen nötig _ beispielsweise durch Hackathons. Derzeit beträgt der Anteil der Lehramtsstudierenden, die Informatik als erstes, zweites oder drittes Studienfach wählen, nur 1,6 Prozent. Parallel müsse die IT-Infrastruktur an Schulen durch einen Digitalpakt deutlich ausgebaut werden (Breitbandausbau, Computerausstattung).

Aufstiegschancen für Nichtakademiker, passgenaue Bildung von Flüchtlingen - an den deutschen Hochschulen ist nach Expertenmeinung noch viel Luft nach oben.Im Jahr 2020 werden einer aktuellen Untersuchung zufolge in deutschen Hochschulen mindestens 40.000 Flüchtlinge eingeschrieben sein. Stifterverband und McKinsey empfehlen daher, die Einrichtung von Data-Science-Education-Programmen, die allen Studenten im Bachelorstudium die grundlegenden Datenanalysefähigkeiten vermitteln müssten. Es könnten aber auch doppelt so viele Flüchtlinge sein, wenn Faktoren wie fehlende Sprachkenntnisse, gesundheitliche Probleme und finanzielle Hürden beseitigt würden.

Dem Bericht zufolge würde das Potential der Flüchtlinge nicht optimal genutzt, weil zwischen ihrer Ankunft und dem Studienbeginn immer noch zu viel Zeit läge. Für die Hochschulen sei das eine Chance. Die richtige Zuordnung von Flüchtlingen im Bildungssystem sollte demnach durch eine Erfassung von Kompetenzen und durch eine frühzeitige Bildungsberatung sichergestellt werden.

Der jährliche Hochschul-Bildungs-Report betrachtet Bereiche wie chancengerechte Bildung, Lehrer-Bildung oder Bildung im naturwissenschaftlich-mathematisch-technischen Bereich. Er gibt Empfehlungen, wie diese Ziele zu erreichen sind.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Stefan Emmerling wird neuer Rot-Weiß-Trainer
Jüngst hatte es bei Rot-Weiß einschneidende personelle Veränderungen im Präsidium und im Aufsichtsrat gegeben. Emmerling wäre aber bereit, die Mannschaft auch bei einem möglichen Abstieg in der Regionalliga zu betreuen.

OnePlus 3(T): Update auf Android 8.0 Oreo ab sofort verfügbar
So ist beispielsweise der aus Android 8.0 Oreo bekannte Picture-in-Picture-Modus enthalten und auch die Auto-Fill-Funktion ist mit an Bord.

Schiri bricht Spiel aus Mitleid ab
Plötzlich die Überraschung: Die Gäste schaffen es ein einziges Mal vors Moerser Tor - Hakan Dönmez gelingt der Ehrentreffer. Stürmer Dennis Lerche hatte bis dahin bereits zehn Mal getroffen und hatte wohl schon die Torjägerkrone vor Augen.

Other news