Kim Jong Un verlangt Anerkennung als Atommacht

Bild APA

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat die USA aufgefordert, sein Land als Atommacht anzuerkennen. "Das gesamte US-Festland ist in Reichweite unserer nuklearen Schlagkraft".

Nordkorea habe 2017 sein Ziel erreicht, den Aufbau einer Atomstreitmacht abzuschließen, sagte Kim. Das sei keine Erpressung gegen die USA, sondern die Realität. Weiter behauptete Kim, er habe einen Atomwaffen-Knopf auf seinem Schreibtisch.

Nordkorea habe 2017 das historische Ziel erreicht, seine nukleare Streitmacht "zu vervollständigen", sagte er und betonte zudem die wirtschaftlichen Errungenschaften des Landes. Zugleich erklärte Kim im staatlichen Fernsehen, er sei bereit, eine Delegation zu den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang in der grenznahen südkoreanischen Provinz Gangwon zu entsenden. Das abgeschottete Land hatte bereits Ende November nach einem Raketentest erklärt, das gesamte Staatsgebiet der USA liege nun in Reichweite seiner Nuklearwaffen.

Der Streit um das nordkoreanische Atomprogramm hat sich im vergangenen Jahr nach zahlreichen Raketentests einschließlich dreier ICBM-Tests durch das Land und einen weiteren Atomtest im September zugespitzt. Trump hatte mehrfach mit Gewalt gedroht, sollte Nordkorea seine Drohungen fortsetzen.

Kurz vor einer Silvesterparty auf seinem Anwesen in Florida hielt sich US-Präsident Donald Trump mit einer Bemerkung in Richtung Nordkorea zurück. Der UN-Sicherheitsrat hatte nach dem Test die Sanktionen gegen Nordkorea verschärft, das den USA eine feindselige Politik vorwirft. "Beide Koreas können sich sofort treffen", sagte Kim.

Auch an seinen Nachbarn Südkorea richtete er sich: Die Beziehung zwischen Nord- und Südkorea müsse sich verbessern, forderte Kim. Als einzige nordkoreanische Athleten hatte sich ein Läuferpaar im Eiskunstlauf qualifiziert, sich jedoch nicht mehr rechtzeitig für die Spiele angemeldet.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Neujahrsansprache: Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert "starken Staat"
Zudem verwies Merkel darauf, dass die Zukunft Deutschlands bei all dem untrennbar mit der Zukunft Europas verbunden sei. Nun müssten die Voraussetzungen geschaffen werden, dass es Deutschland auch in zehn, fünfzehn Jahren gut gehe.

Guterres ruft "Alarmstufe rot" für den Planeten aus
Ungleichheiten nehmen zu, und wir werden Zeuge schrecklicher Verletzungen von Menschenrechten. Die Vereinten Nationen bezeichnen die Vertreibung der Rohingya als "ethnische Säuberung".

Polizei im Kongo setzte Tränengas gegen Gottesdienstbesucher ein
Sie reagiert damit auf Pläne von Oppositionsgruppen für eine Demonstration gegen Präsident Kabila im Laufe des heutigen Tages. Die nach einer Vermittlung der katholischen Kirche für Ende 2017 geplante Wahl wurde mit immer neuen Begründungen verschoben.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news