Die speziellen Neujahrsgrüße von Cristiano Ronaldo

Weltfußballer Cristiano Ronaldo zeigt sich im Heimaturlaub auf Madeira stolz mit seinen individuellen Trophäen. "Ich hätte mir nicht gedacht, dass ich einmal ein Foto wie dieses machen würde".

Die bekanntesten zwei Dinge, die von der atlantischen Inselgruppe Madeira kommen, sind Blumen und Cristiano Ronaldo.

"Ich widme diese Auszeichnungen meiner Familie, den Kollegen, Trainern und bedanke mich besonders bei all meinen Fans", schrieb der 32-Jährige auf Twitter und ergänzte in Richtung seiner Anhänger: "Diese Trophäen gehören auch euch!" Fünfmal gewann der Portugiese den Ballon d'Or, viermal den Goldenen Schuh als bester Torjäger. Etwa vier Mal die Champions League, vier Mal die Klub-WM, dreimal die englische Premier League und zweimal die Primera División in Spanien.

Related:

Comments

Latest news

Polizei bringt Kind seinen vermissten Teddy zurück
Ein Anruf bei den Gastgebern der Silvesterparty führte zu einer Suchaktion, die ohne Erfolg blieb. Der Vater bat die Polizei um Hilfe.

Borussia Dortmund: Schürrle-Berater dementiert Angebote aus Stuttgart und England
Zusätzlich nutzte er die Gelegenheit, um seinen Klienten in der Öffentlichkeit zu schützen. Auch der Behauptung, dass der Weltmeister zu verletzungsanfällig sei, widersprach er.

Kamera-App leakt sechs neue Nokia-Smartphones in 2018
HMD Global plant offenbar die Veröffentlichung sechs neuer Nokia-Smartphones im soeben begonnenen Jahr 2018. Bei den sechs Geräten handelt es sich zum einen um Neuauflagen des Nokia 6 und des Nokia 8.

Sexuelle Übergriffe bei Silvesterparty am Brandenburger Tor
Insgesamt waren in Berlin 1600 zusätzliche Polizisten sowie mehr als 1400 Feuerwehrleute und Rettungskräfte im Einsatz. Neun Frauen hätten außerdem angegeben, unsittlich angefasst worden zu sein, sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen.

Familienvater (51) und Sohn (16) tot aufgefunden, Mutter schwer verletzt
Januars fand der Arbeitgeber eines Familienfamilienvaters (51) den Abschiedsbrief seines Angestellten. Darin habe er angekündigt, zum Jahresende mit seiner Familie aus dem Leben zu scheiden.

Other news