Jetzt muss BVB-Trainer Stöger zeigen, was er wirklich kann

Hatte unter Trainer Peter Bosz Probleme mit seiner offensiveren Rolle BVB-Jungstar Julian Weigl

Jetzt sieht er Borussia Dortmund unter dem neuen Trainer Peter Stöger wieder im Aufschwung - und weiß auch, warum das so ist. Mit zwei Erfolgen in der Bundesliga und einer 1:2-Pokal-Pleite in München bei den Bayern verabschiedete sich der Österreicher mit seinem Team in die Winterpause.

Beim BVB hatte Peter Stöger am 10. Dezember den glücklosen Peter Bosz abgelöst, unter dem es unter anderem ein bitteres 4:4 im Revierderby nach 4:0-Führung gegeben hatte.

Innerhalb kürzester Zeit ist es ihm gelungen, zu seinen Spielern durchzudringen, das Feuer in ihnen zu wecken.

Weigl selbst profitiert vom Trainerwechsel: Anders als unter Bosz, der ihm meist eine offensivere Rolle im Mittelfeld zugesprochen hatte, darf er wieder vor der Abwehr die Strippen ziehen. Das resultierte in schwankenden Leistungen, verunsicherte den 22-Jährigen. "Genau das ist mein Spiel". Das hat mich in meinen ersten zwei Jahren in Dortmund ausgemacht.

Die Maßnahme im Fall Weigl steht sinnbildlich für Stögers erste Wochen als Chefcoach in schwarz-gelb. Julian Weigl ist davon ebenfalls überzeugt: "Er hat an den richtigen Stellschrauben gedreht und dadurch vor allem den Jungs hinten Sicherheit zurückgegeben". Er hat uns klar gesagt, wann wir pressen und wann wir uns zurückfallen lassen sollen. "Die letzte Reihe hat nicht den Druck, immer nach vorne zu schieben".

Related:

Comments

Latest news

Berlin: Jugendliche beschießen Polizisten mit Schreckschusswaffen
Als die alarmierte Polizei vor der Wohnung in der Wildenbruchstraße eintraf, öffnete die 34-jährige Mieterin die Tür. Als die Polizisten mit weiteren Unterstützungskräften anrückten und die Gegend absuchten, flüchteten die Täter.

Opa Thomas Gottschalk zum zweiten Mal Großvater
Sein Sohn Roman und dessen Frau haben ihren ersten Sohn zur Welt gebracht. Der Kleine heißt Sebastian und ist sein zweites Enkelkind. Opa Gottschalk mit Schwiegertochter Melissa.

Rettungswagen und Krankentransporter stoßen zusammen
Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungs- sowie Reinigungsarbeiten war die Kreuzung bis etwa 23.40 Uhr gesperrt. Währenddessen fuhr der Krankentransportwagen auf dem Mauenheimer Gürtel auf die Kreuzung Geldernstraße/Parkgürtel zu.

AMD Adrenalin: Treiber werden für ältere Spiele nicht nachgebessert
Die Spiele stürzen direkt beim Start ab und sind somit nicht mehr spielbar. Die AMD Radeon Software Adrenalin hat Probleme mit älteren Spielen.

Berliner Eisbär-Baby gestorben
Die acht Jahre alte Mutter Tonja hatte schon im Winter 2016 Nachwuchs bekommen, "Fritz" verstarb jedoch nach drei Monaten. Beim Blick auf die Überwachungskamera fanden Tierpfleger den leblosen Körper des weiblichen Jungtiers vor.

Other news