Maximlian Arnold verlängert in Wolfsburg

Maximlian Arnold verlängert in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg hat am Neujahrstag Nägel mit Köpfen gemacht und die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Eigengewächs Maximilian Arnold bekannt gegeben.

"Die vorzeitige und langfristige Vertragsverlängerung mit Maximilian Arnold dokumentiert das gegenseitige Vertrauen und die gemeinsamen Ambitionen". In der zurückliegenden Bundesliga-Hinrunde absolvierte der Mittelfeldspieler, der 2014 sein Debüt in der Nationalmannschaft gefeiert hatte, 14 Begegnungen für die Grün-Weißen und erzielte dabei ein Tor. "Der VfL ist Maximilians Ausbildungsverein und er hat schon Höhen wie Vize-Meisterschaft und Pokalsieg, aber auch Tiefen wie den Abstiegskampf in der vergangenen Saison miterlebt", sagte Sportdirektor Olaf Rebbe und fügte an: "Jetzt möchte Maximilian Arnold mit dem VfL Wolfsburg die nächste Entwicklungsstufe erreichen, darüber freuen wir uns sehr". Er hat mit erst 23 Jahren bereits über 170 Pflichtspiele für den VfL bestritten, das ist außergewöhnlich. Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher ergänzte: "Maximilian Arnold ist ein Gesicht des VfL Wolfsburg".

Der 23-Jährige durchlief seit 2009 die Jugendmannschaften der Niedersachsen und avancierte zwei Jahre später mit 17 Jahren zu Wolfsburgs bislang jüngstem Bundesliga-Spieler. Für unsere Fans ist er eine wichtige Identifikationsfigur. Dass der Verein weiter auf mich setzt, ist für mich ein grosser Vertrauensbeweis. Seinen größten Erfolg im Trikot der Wölfe feierte Arnold 2015 mit dem Sieg im DFB-Pokal. Im Juni 2017 führte der Linksfuß die deutsche U21-Auswahl bei der Europameisterschaft in Polen als Kapitän auf das Feld und holte mit ihr durch einen 1:0-Finalsieg gegen Spanien den Titel.

Dienstag steigt Arnold zusammen mit seinen Kollegen in die Vorbereitung auf die Rückrunde ein.

Related:

Comments

Latest news

Dicker Igel kann sich nicht mehr einrollen - Diät im Safari-Zoo
Das Problem übergewichtiger Igel sei in den vergangenen Monaten gehäuft aufgetreten, hieß es in einer Mitteilung des Zoos. Der beschloss, dass Sherman eine Diät machen muss, bis er sich wieder einrollen kann.

Rund 700 Gefangene der Terrormiliz Boko Haram frei
Die Menschen entkamen demnach in der Folge jüngster erfolgreicher Militäreinsätze gegen Boko Haram im Gebiet des Tschadsees. Im Nordosten Nigerias sind mehr als 700 Menschen der Gefangenschaft der islamistischen Terrormiliz Boko Haram entkommen.

Saudi Arabien erhöht Preis für Benzin um 80 Prozent
Saudi-Arabien hat die Benzinpreise mit Beginn des neuen Jahres um mehr als 80 Prozent erhöht. Superbenzin (95 Oktan) werde statt für 0,90 Rial für 2,04 Rial (etwa 0,45 Euro) verkauft.

Trump-Berater soll FBI-Ermittlungen ausgelöst haben
Ob der Berater danach selber andere in Trumps Wahlkampfteam über diese Information unterrichtet habe, sei unklar. Die " New York Times " berief sich in ihrem Bericht auf vier Quellen, die über den Vorgang Bescheid wussten.

Gabriel besorgt über Lage
Das "großartige iranische Volk" sei seit vielen Jahren unterdrückt und "hungert nach Essen und nach Freiheit", schrieb Trump. Die Beziehungen zwischen dem Iran und Israel haben sich von versteckter Zusammenarbeit zu offener Todfeindschaft entwickelt.

Other news