Roberto Blanco vergisst während ARD-Silvester-Show offenbar den Text

Roberto Blanco vergisst in ARD-Silvestershow Text von

Allzu kompliziert ist der Text seines bekanntesten Liedes "Ein bisschen Spaß muss sein" eigentlich nicht: Trotzdem entfiel er Schlager-Star Roberto Blanco offenbar während seines Auftritts in der Silvestershow der ARD kurzzeitig.

Seit 45Jahren gehört der Ohrwurm "Ein bisschen Spaß muss sein" zu Roberto Blancos Repertoire.

Der titelgebende Refrain ging dem 80-Jährigen noch leicht von den Lippen, bei der folgenden Strophe hatte der Schlager-Sänger jedoch so seine Probleme. Ausgerechnet Roberto Blanco scheint sich während einer Silvestergala allerdings nicht mehr an die Strophen zu erinnern. "Fragen nicht nach Zeit und Geld, weil es dir und auch mir so gefällt" habe er lediglich zweimal "Heute Nacht." gesungen, dann mehrfach "Ooohh!" gerufen und sei wieder zum Refrain übergegangen. Die Zuschauer nahmen es gelassen und klatschten im Rhythmus mit.

"Ich bin der Sänger. Wenn ich das singe, dann singe ich das auf meine Art", sagte Blanco am Montag. Hat er den Text seines mit Abstand größten Hits nach 45 Jahren und Tausenden von Aufführungen vergessen?

Durchschnittlich 2,89 Millionen Zuschauern verfolgten Jörg Pilawas "Silvestershow" bis Mitternacht.

Related:

Comments

Latest news

Nach Schüssen auf Mädchen: Ermittlung nur gegen einen Mann
Bei einer Spurensuche am Tatort entdeckten Einsatzkräfte später Patronenhülsen, die auf eine mögliche Tatwaffe hindeuten könnten. In der Silvesternacht 2015 hatte im bayerischen Unterschleichach ein Mann mit einem Kleinkaliber-Revolver um sich geschossen.

Vier Kinder von liegengebliebenem Böller verletzt
Auf dem Marktplatz in Senden (Kreis Neu-Ulm) fanden zwei Cousins einen bis dahin nicht explodierten Böller aus der Silvesternacht. Die vier Kinder im Alter von elf bis 14 Jahren wollten im Innenhof eines Gebäudekomplexes ihre noch übrigen Böller zünden.

Türkische Behörden nehmen erneut dutzende IS-Verdächtige fest
In Istanbul hatte ein IS-Attentäter zu Silvester 2016 in einem bekannten Nachtclub am Bosporus 39 Menschen erschossen. In Istanbul verboten die Behörden in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen Silvesterfeiern in drei zentralen Bezirken.

Gabriel besorgt über Lage
Das "großartige iranische Volk" sei seit vielen Jahren unterdrückt und "hungert nach Essen und nach Freiheit", schrieb Trump. Die Beziehungen zwischen dem Iran und Israel haben sich von versteckter Zusammenarbeit zu offener Todfeindschaft entwickelt.

Zwölfjährige in Salzgitter auf offener Straße angeschossen: Silvesterfeier endet mit Notoperation
Gegen sie ermittelt die Polizei jetzt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. "Wir stehen noch am Anfang der Ermittlungen". Dabei traf er die elfjährige Janina tödlich, als sie mit Freunden auf der Straße feierte.

Other news