Apples iPhone-Aktion: Wie komme ich zu einem neuen Akku?

Nutzer der iPhone-Modelle 6, 6s, SE und 7, bei denen die Garantie bereits abgelaufen ist, können einmalig einen neuen Akku um 29 Euro einsetzen lassen.

Laut dem Analysten verwenden derzeit 77 Prozent der Nutzer ein iPhone, das in den Genuss eines vergünstigten Austauschs kommt.

Apple begründete sein Vorgehen damit, das iPhone so vor plötzlichen Abstürzen bewahren zu können. Diese führt Apple bei älteren Geräten ein, sobald der Akku nicht mehr geforderte Spannungsspitzen auslasten kann. Wie nicht anders zu erwarten, reichten aufgebrachte US-Kunden innerhalb kürzester Zeit Klage ein, mit teilweise exorbitanten Schadensersatzansprüchen: 999 Milliarden Dollar fordert eine Kalifornierin als Ersatz für die gedrosselte Leistung ihres iPhones von dem Tech-Unternehmen.

Beim iPhone 6s greift zudem noch ein Akkutausch, der laut Apple kostenlos ist.

Wie Barclays-Analyst Mark Moscowitz gestern in einer Studie vorrechnete, die dem Blog 9to5Mac vorliegt, könnte das verbilligte Austauschprogramm für Apple doch weitreichendere wirtschaftliche Folgen haben, weil Besitzer von älteren iPhones so für vergleichsweise kleines Geld ein potenzielles Upgrade ihres Geräts bekommen, was wiederum eine Rückstellung eines Neukaufs zur Folge haben könnte. Das Fix Kit für das iPhone 4S kostet hierzulande 18,95 Euro, für das iPhone 6 24,95 Euro und für das iPhone 7 29,95 Euro - jeweils zuzüglich Versandkosten.

Alternativ habt ihr auch die Möglichkeit den Batteriezustand über die Mac- oder Windows-Anwendung iMazing zu überprüfen.

Wer direkt auf dem iPhone messen möchte, kann die App "Battery Life" nutzen. So hält es auch Apple innerhalb der Garantiezeit: Schafft der Akku nach 500 Ladezyklen nicht mindestens 80 Prozent der Originalkapazität, wird er getauscht.

Nachdem es zunächst geheißen hatte, das Austausch-Programm starte Ende Januar, läuft es nun bereits seit Anfang des Jahres. Und zwar selbst dann, wenn die Tauschaktion planmäßig bis Ende Dezember 2018 fortgesetzt wird. Das erfolgt in den Einstellungen unter "iCloud" "Mein iPhone suchen". Bis zu 16 Millionen weniger iPhones könnten dadurch verkauft werden.

Apps, die im Hintergrund aktualisiert werden, erfordern unter Umständen erneutes Laden nach dem Start.

Wo kann ich den Austausch machen lassen?

iPhone-Besitzern stehen mehrere Optionen offen. Am heutigen Mittwochmorgen erhielten wir die Nachricht, dass 6s sei in Apples Reparatur-Werkstatt eingetroffen.

Bei der Postvariante soll es sechs bis acht Tage dauern, bei einem Service-Provider oder im Apple Store bis zu sechs Tage. Da Apple vorab gewarnt hatte, dass die Verfügbarkeit einiger Ersatzakkus zu Beginn begrenzt sein könnte, ist es durchaus im Bereich des Möglichen, dass noch längere Wartezeiten entstehen.

Schickt man das Gerät per Post ein, kommen laut der Seite "Heise" noch 12,10 Euro Portokosten hinzu.

Related:

Comments

Latest news

Israel erleichtert Todesstrafe für Terroristen
Letztmalig wurde die Todesstrafe 1962 in Israel vollstreckt, als der Nazi-Verbrecher Adolf Eichmann gehängt wurde. Bis zu seiner endgültigen Verabschiedung muss die Knesset dem Entwurf in drei weiteren Lesungen zustimmen.

Neue Studie: Flüchtlinge für zusätzliche Gewalttaten in Niedersachsen verantwortlich
Flüchtlinge fallen damit deutlich häufiger als Verdächtige einer Gewalttat auf, als es ihrem Anteil an der Bevölkerung entspricht. Dies geht aus einer Studie von Forschern um den Kriminologen Christian Pfeiffer für das Bundesfamilienministerium hervor.

Hat Bayern einen Trainerplan? Heynckes soll bis 2019 bleiben
Derzeit hat Klopp in Liverpool einen wahren Lauf, ist wettbewerbsübergreifend seit 16 Partien ungeschlagen. Gegenüber ‚Sport1' erklärt der Berater des Startrainers: " Da ist nichts dran ".

Kinect ist offiziell tot - Xbox beendet Produktion von notwendigen Zubehör
Das Kamerasystem ist für Anwender schon lange nicht mehr der einzige Weg, Kinect-Features zu nutzen. Kinect wird nicht mehr hergestellt und auch den Adapter für den Anschluss gibt es nicht mehr.

25-Jähriger stirbt in Lawine, Freund wird vermisst
Einer von ihnen konnte nach stundenlanger Suche nur noch tot geborgen werden, der zweite Deutsche blieb vorerst vermisst. Der dritte Skifahrer hatte in der Zwischenzeit die Bergbahnen über die Abgängigkeit seiner Kollegen informiert.

Other news