Flughafen hat mehr Passagiere als erwartet

Flughafen Hamburg Rekord! Airport mit so vielen Passagieren wie nie zuvor

Im Kalenderjahr 2017 sind erstmals mehr als 17 Millionen Fluggäste am Airport in Fuhlsbüttel, der seit dem 10. November 2016 den Namenszusatz "Helmut Schmidt" trägt, abgeflogen oder gelandet.

Der neue Rekord bei den Passagierzahlen hatte sich bereits in den vergangenen Monaten abgezeichnet. Passagiere den Flughafen nutzten. "Zu Beginn des Jahres hatten wir mit einem deutlich geringeren Anstieg gerechnet", erklärt Airport-Chef Michael Eggenschwiler. Sie lag bei knapp 160.000 und damit rund 0,5 Prozent unter dem Vorjahreswert. Die Flugzeuge werden größer und sind besser ausgelastet. Im vergangenen Jahr wurden 121,4 Passagiere pro Flug gezählt, im Jahr zuvor waren es erst 112,5. Mal schauen, wie stark sich in der Statistik das Reduzieren Ende März von EasyJet auswirkt.

Related:

Comments

Latest news

Wirbel um Instagram-Post: Hat Sabia Boulahrouz da etwa Sylvie Meis gedisst?
Beide waren zu diesem Zeitpunkt mit einem Fußballer liiert: Sylvie mit Rafael van der Vaart , Sabia mit Khalid Boulahrouz. Auch fünf Jahre später ist der Streit zwischen den beiden scheinbar immer noch nicht begraben.

Gravierende Sicherheitslücke entdeckt: So schützen Sie Computer und Smartphone
Forscher haben aufgezeigt, dass es möglich ist, sich Zugang zu Informationen wie Passwörtern und Kryptoschlüsseln zu verschaffen. Tech-Firmen sind dabei, die seit zwei Jahrzehnten bestehende Lücke so gut es geht mit Software-Aktualisierungen zu stopfen.

Verband der Zeitungsverleger stellt Netzwerkdurchsetzungsgesetz in Frage
Sie beschwerte sich über die auf Arabisch twitternde Polizei in NRW und sprach unter anderem von "muslimischen Männerhorden". Der Kurznachrichtendienst Twitter hatte am Dienstag den Account von "Titanic" geblockt und einen Tweet gelöscht.

Wird Stefan Stangl an die Austria verliehen?
Seit Stefan Stangl vor eineinhalb Jahren von Rapid Wien nach Salzburg kam, gilt er als personifiziertes Missverständnis. Sollte der Deal im Jänner über die Bühne gehen, kann sich Stangl schon auf hitzige Wiener Derbys einstellen.

Newsticker: Sturmtief "Burglind" fegt über Deutschland - und trifft auch Baden-Württemberg
Allerdings wird die Hochwasser-Prognose dadurch erschwert, dass der Starkregen örtlich begrenzt und schwer vorherzusehen ist. Unter anderem wurde dieser im Elsass als Vorsichtsmaßnahme eingestellt, wie eine Sprecherin des Bahnkonzerns SNCF sagte.

Other news