Polizei stellt selbstgebauten Brandsatz im Finanzamt sicher

Tobias Hase

Hannover. Nach dem Fund eines Brandsatzes im Finanzamt Hannover hat die Polizei einen weiteren verdächtigen Gegenstand in den Räumlichkeiten des Gebäudes entdeckt.

Das teilte die Polizei am Nachmittag mit. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Mitarbeiter den Gegenstand in einem Aktenraum bemerkt. Da vonseiten der Behörde eine Gefährlichkeit nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde ein Großteil der im Gebäude befindlichen Angestellten nach Hause geschickt und die Polizei alarmiert.

Experten des LKA überprüften den verdächtigen Gegenstand im Anschluss und kamen zu dem Ergebnis, dass es sich um einen selbstgebauten Brandsatz handelte. "Die Ermittlungen stehen noch ganz am Anfang", so die Sprecherin.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Podolski zurück in Köln - zur Eröffnung eines Dönerladens
Poldi werde den Take-Away-Döner zusammen mit zwei weiteren Mitgesellschaftern führen - und zwar nicht nur auf dem Papier. Erst Eis , jetzt Döner: Fußball-Weltmeister Lukas Podolski macht sich in Köln zusätzlich als Gastronom einen Namen.

Feller Fünfter, Hirscher rast zum 51. Weltcup-Sieg
Zwei Tage nach der herben Enttäuschung beim Slalom von Zagreb gab es im Riesentorlauf von Adelboden sogar eine Nullnummer. Weltcup-Sieg im Riesenslalom macht ihn hinter Stenmark (46) zum zweitbesten Fahrer der Geschichte.

Auto-Attacke auf Türsteher - Fahrer wird europaweit gesucht
Ali Mohand Abderrahman steht im Verdacht, bei dieser äußerst feigen und brutalen Attacke hinterm Steuer gesessen zu haben . Wie die Behörden weiter berichten, liegt das 36 Jahre alte Opfer weiterhin im Krankenhaus, Lebensgefahr bestehe nicht.

Other news