Mitmachaktion Nabu ruft Menschen zum Zählen von heimischen Vögeln auf

Mitmachaktion Nabu ruft Menschen zum Zählen von heimischen Vögeln auf

Wie aber geht die Entwicklung weiter? 2017 haben insgesamt mehr als 120.000 Vogelfreundinnen und Vogelfreunde aus 82.000 Gärten rund 2,8 Millionen Vögel gemeldet. Im Internet stellt der Nabu zudem eine Zählhilfe, Porträts der häufigsten Vogelarten sowie Tipps zur Winterfütterung zur Verfügung. Auch Kleiber oder Kernbeißer machten sich rar. Mal ruft er jetzt am Wochenende wieder zur sogenannten "Stunde der Wintervögel" auf. Pro Garten ließen sich im Schnitt nur rund 32 Vögel und acht verschiedene Arten sehen - sonst liegt der Schnitt bei etwa 40 aus neun Arten. "Vermutlich gab es in Polen, dem Baltikum und Russland im vergangenen Winter so viel zu fressen, dass Vögel, die sonst zu uns kommen, dort überwintert haben", sagte Nabu-Experte Marius Adrion. Haben die Bäume in den nördlicheren Gefilden viele Samen produziert, ist der Druck, sich in mildere Gebiete zu bewegen, nicht so hoch.

Im Landkreis Starnberg wurden in der letztjährigen "Stunde der Wintervögel" von über 500 Teilnehmern 10 161 Vögel gezählt und damit 17,6 Prozent weniger als im Jahr 2016.

Naturfreunde werden gebeten vom 5. bis 7. Januar Vögel am Vogelhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und die beobachteten Arten zu melden.

Die "Stunde der Wintervögel "der beiden Verbände sei die größte wissenschaftliche Mitmachaktion Deutschlands, hieß es".

Im Januar 2017 hatten 662 Oberberger teilgenommen.

Über 210 000 Vögel wurden in mehr als 6600 Gärten und Parks beobachtet. Besondere Kenntnisse sind für die Wintervogelzählung nicht nötig.

Von einem ruhigen Beobachtungsplatz aus sollen die Vogelzähler von jeder Art die höchste Anzahl notieren, die im Laufe der Stunde zeitgleich zu beobachten ist.

Die eigenen Beobachtungen können per Online-Formular unter [www.stundederwintervoegel.de] bis zum 15. Januar gemeldet werden. Vom 8. bis 12. Januar bietet die Nachwuchsorganisation NAJU für Kindergruppen und Schulklassen auf ihrer Internetseite (www.NAJU.de/SdW) Zählkarten, ein Poster und ein Wintervogelquiz an.

Bad Segeberg. Deutlich mehr Vögel bekommt zu Gesicht, wer an einem Ort mit einem Futterhäuschen zählt.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Trump zu Kim Jong Un: "Ich habe den größeren..."
Machthaber Kim Jong-un habe die Anweisung dazu gegeben, teilte ein Vertreter der Regierung in Pjöngjang im Staatsfernsehen mit. Nordkorea will die aufgegebene Kommunikationsleitung zu Südkorea an der innerkoreanischen Landesgrenze wiederherstellen.

Bosch und Continental bei Here an Bord
Here arbeitet unter anderem daran, die Kameras von Fahrzeugen zu verwenden, um die Karten auf dem Laufenden zu halten. Dafür wurde das japanische Unternehmen Pioneer durch eine Überkreuzbeteiligung mittlerweile Anteilseigner von Here.

Podolski zurück in Köln - zur Eröffnung eines Dönerladens
Poldi werde den Take-Away-Döner zusammen mit zwei weiteren Mitgesellschaftern führen - und zwar nicht nur auf dem Papier. Erst Eis , jetzt Döner: Fußball-Weltmeister Lukas Podolski macht sich in Köln zusätzlich als Gastronom einen Namen.

Other news