Staffel in Oberhof ohne Dahlmeier und Hildebrand

Ausgerechnet beim Heim-Weltcup leistete sich die 24-Jährige einen folgenschweren Fehler.

Die 30-Jährige musste sich am Donnerstag über 7,5 Kilometer nach einem Schießfehler mit Platz vier begnügen.

Die siebenmalige Weltmeisterin Laura Dahlmeier kam im ersten Rennen des Olympia-Jahres mit zwei Fehlern auf Platz 13 und hatte 1:20,3 Minuten Rückstand.

Ihren dritten Saisonsieg sicherte sich die zweimalige Olympiasiegerin Anastasiya Kuzmina aus der Slowakei. Hildebrand fehlten 6,9 Sekunden zu Rang drei. Zweite wurde Dorothea Wierer (0) aus Italien vor Wita Semerenko (0) aus der Ukraine.

Wie der Deutsche Skiverband am Samstag mitteilte, bilden Vanessa Hinz, Denise Herrmann, Franziska Preuß und Maren Hammerschmidt das Aufgebot von Bundestrainer Gerald Hönig.

Zum Weltcup-Abschluss in Oberhof steht für die Frauen am Sonntag (11.30 Uhr/ARD und Eurosport) das Staffelrennen auf dem Programm.

Related:

Comments

Latest news

Mann (39) in Bochum getötet! Polizei nimmt zwei Verdächtige fest
Die Beamten befragten Zeugen und konnten im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung zwei tatverdächtige Männer festnehmen . Bei der Polizei Bochum wurde eine Mordkommission eingerichtet.

Mainzer schläft betrunken am Steuer ein
Dem Fahrer wird schließlich eine Blutprobe entnommen, Führerschein und Fahrzeugschlüssel werden sichergestellt. Ein 40-jähriger Mainzer ist am Freitagabend in Laubenheim betrunken am Steuer eingeschlafen.

Darts-WM 2019: Mehr Geld, mehr Teilnehmer - Rob Cross kassiert Rekordbörse
Ebenfalls bestätigt ist, dass das Vorjahres-Sieger-Duo, bestehend aus Tim Wiese und Michael van Gerwan, wieder teilnimmt. Die Titelverteidiger des letzten Jahres treffen aber auf sieben Herausforderer-Paare, die es in sich haben.

Polizei stoppt Massenschlägerei mit Warnschuss
Zwei Gruppen von 20 bis 30 Menschen sind am Mittwochabend gegen 18 Uhr auf der Von-Humboldt-Straße in Velbert aneinander geraten. Bei zwei Massenschlägereien in Velbert mit 20 bis 30 Streitenden sind vier Menschen verletzt worden.

Test vor Handball-EM 2018: Deutschland besiegt Island
Nach dem finalen Test gegen Island an diesem Sonntag (14 Uhr) in Neu-Ulm muss er vier Spieler aus seinem 20er-Aufgebot streichen. Acht Tage vor ihrem EM-Auftakt hat Deutschlands Handball-Nationalmannschaft einen überzeugenden Sieg gegen Island erspielt.

Other news