Siemens-Tochter soll noch im März an die Börse

Siemens AG is seen before the company's annual news conference in Munich

Vier Wochen später soll Healthineers das Börsendebüt feiern.

Siemens macht Finanzkreisen zufolge mit dem milliardenschweren Börsengang seiner Medizintechnik-Tochter Healthineers Tempo. Obwohl Siemens nur einen Minderheitsanteil abgeben möchte, könnte das Emissionsvolumen bis zu 10 Milliarden Euro erreichen.

Siemens wolle den offiziellen Startschuss bereits Anfang März geben, hieß es. Den Insidern zufolge will sich der Industriekonzern aber die derzeit gute Stimmung an der Börse zunutze machen. Das Unternehmen wollte sich dazu nicht äußern.

Bisher hatte Siemens einen Börsengang im ersten Halbjahr angepeilt.

Die Medizinsparte erwirtschaftet mit weltweit 47.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 14 Milliarden Euro, den größten Teil davon in den USA. "Wir wollen massiv investieren, um eine Siemens-Gesundheitstechnik zu schaffen, die das Potenzial hat, in 20 bis 30 Jahren größer zu sein als das industrielle Siemens". Die Emission könnte trotzdem sechs bis zehn Milliarden Euro einbringen. "Wir planen jedenfalls, auch das Interesse von relevanten Anker-Investoren, einschließlich Staatsfonds auszutesten", sagte Konzern-Chef Joe Kaeser Ende Dezember in einem Interview der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Damit hätte er sich aber den US-Börsenregeln unterwerfen müssen und einen neuen Konflikt mit den deutschen Arbeitnehmern riskiert.

Related:

Comments

Latest news

Sturm der Liebe: Beatrice Egli singt bei Hochzeit vom Traumpaar
Ein Schlagerstar mischt den Fürstenhof auf! Verstellen muss sich Egli nicht, immerhin spielt sie drei Folgen lang sich selbst. Es wird geheiratet! Bei 'Sturm der Liebe' läuten bald die Hochzeitsglocken für Christoph Saalfeld und Alicia Lindbergh .

"Moody-Blues"-Sänger Ray Thomas gestorben"
Die "Moody Blues" waren in den 1960er Jahren vor allem mit ihrer Rockballade " Nights in White Satin " berühmt geworden. Die Band aus Großbritannien wird im April in die US-amerikanische "Rock'n'Roll Hall of Fame" aufgenommen.

Deutscher Pilot von Flugzeugtür erschlagen
Die Tür wurde gewaltsam geöffnet, wobei der Pilot von der Tür erfasst und erschlagen wurde, als sie sich plötzlich öffnete. Als sich die Besatzung vor dem Abflug dem Jet mit der Kennung OE-GKA näherten, geschah das Unglück.

Trump Tower in New York brennt - Feuerwehr auf dem Dach
Im Trump Tower befinden sich Luxuswohnungen und Geschäftsräume, unter anderem auch sein privater Wohnsitz. New York /Berlin Im Trump Tower von US-Präsident Donald Trump in New York ist ein Feuer ausgebrochen.

FDP-Politiker kritisiert Treffen von Gabriel und Cavusoglu
Auch der Dialog der Außenministerien, der noch länger auf Eis liegt, soll nun wiederaufgenommen werden. Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen warnte ebenfalls davor, von einem Neustart zu sprechen.

Other news