Test einer neuen Funktion Instagram-Stories bald auch bei WhatsApp?

Snapchat-Nutzer lieben Stories. Unter anderem deshalb hat Netzwerk-Riese Facebook ähnliche Funktionen in Instagram, auf Facebook, beim Messenger und in das Status-Menü von WhatsApp integriert. Viele sprechen daher von einer meistgehassten Funktion. Anschließend werden die Inhalte wieder gelöscht.

Wie die Webseite Techcrunch berichtet, können Instagram-Stories bald auch in Whatsapp geteilt werden. Firmen-Accounts oder Accounts, die Reichweite durch Locations und Hashtags generieren, profitieren von dieser Funktion kaum, da kaum jemand die private Handynummer eines Modebloggers oder eines Medienunternehmens besitzt. Wie diese App final ausgestaltet sein wird, ist derzeit noch unbekannt.

Related:

Comments

Latest news

"Hörte plötzlich Schüsse": Mordanschlag auf Ex-Pauli-Spieler Deniz Naki
Naki spielte früher unter anderem zusammen mit Mats Hummels und Jerome Boateng in der deutschen U21-Nationalmannschaft. Die Hintergründe des Zwischenfalls, der der Polizei gegen 23 Uhr am Sonntagabend gemeldet wurde, sind noch unklar.

Blutiges Wochenende in Syrien - mindestens 23 Zivilisten sterben bei Luftangriffen
Auch die regierungstreuen Nationalen Verteidigungskräfte meldeten, Armee und Verbündete hätten den Ort unter Kontrolle gebracht. In der Enklave Ost-Ghuta sind nach Schätzungen bis zu 400'000 Menschen seit Monaten von Regierungstruppen eingeschlossen.

Todestag von Oury Jalloh: Tausende demonstrieren in Dessau
Gegen den Tippgeber wurde ein Disziplinarverfahren wegen übler Nachrede eingeleitet, er zog seine Aussagen zurück. Auch nach mehreren Gerichtsverfahren und Brandversuchen sind die genauen Todesumstände noch immer ungeklärt.

Tote und Vermisste bei Flüchtlingsdrama im Mittelmeer
Ein Sprecher der libyschen Marine sagte, das Boot der Migranten sei gekentert und in internationalen Gewässern gesunken. Die Migrationsroute über das Mittelmeer nach Europa ist die gefährlichste der Welt.

Barcelona im Cup nur 1:1, Real souverän
Reals Rivale aus Barcelona musste sich zuvor bei Celta Vigo mit einem 1:1 (1:1) zufrieden geben. Champions-League-Sieger Real Madrid legte beim Zweitligisten CD Numancia ein 3:0 (1:0) vor.

Other news