Wieso Monster Hunter World nicht für Nintendo Switch erscheint

Wieso Monster Hunter World nicht für Nintendo Switch erscheint

Während Fans der Monster Hunter-Serie mit World ab dem 26. Januar 2018 gemeinsam auf PS4 und Xbox One Ungeheuer kloppen gehen, gucken Besitzer der Nintendo Switch erstmal in die Röhre. Ins Detail gehen sie zwar nicht, allerdings wäre es naheliegend, dass sie damit auf die neuen, "dynamischeren Jagden" in Monster Hunter World anspielen.

"Wir haben momentan keine Pläne für die Switch", heißt es in einem IGN-Interview. "Einer der Gründe dafür ist, dass der Titel seit fast vier Jahren in Entwicklung ist". Zu der Zeit, als wir uns auf unsere Hardware-Auswahl festlegen mussten, entschieden wir uns für die leistungsfähigsten Konsolen der aktuellen Generation, welche damals die PlayStation 4 und die Xbox One waren. Also (die Entscheidung wurde getroffen), bevor die Nintendo Switch überhaupt angekündigt oder verkauft wurde. Es ist mehr wie ein "wenn wir diese Art von Spielkonzept erreichen wollen, wo ist der beste Ort, um das zu erreichen?" Gleiches gilt für eine Palico-Rüstung. Dazu erhalten sie für das Erledigen einer speziellen "Horizon: Zero Dawn"-Quest besondere Materialien". Der entsprechende DLC wird nach der Veröffentlichung von "Monster Hunter World" zur Verfügung gestellt.

"Wir haben in der Vergangenheit gehört, dass Guerilla Games gesagt hat, dass Monster Hunter tatsächlich eine der Inspirationen hinter Horizon Zero Dawn war". Wir haben Horizon: Zero Dawn gespielt und wir lieben es wirklich und wir denken, dass es ein fantastisches Spiel ist. "Deswegen waren beide Seiten sehr positiv gegenüber der Veröffentlichung dieser Crossover-Inhalte eingestellt und dank der Unterstützung von Guerrilla Games sowie Sony ist es uns gelungen, diese erfolgreich umzusetzen".

Related:

Comments

Latest news

Aldi bricht bei Rabatt-Aktion mit einem Tabu
War die Nivea-Aktion nur der Anfang? Auch Rossmann ließ mit einer Antwort nicht lange auf sich warten. Das berichtet focus.de .dm will den Aldi-Vorstoß jedoch auch auf andere Art und Weise kontern.

Tödliche Meningokokken-Infektion in Kindergarten
Der Landkreis Bergstraße hat einen tödlichen Fall einer Meningokokken-Infektion in einem Kindergarten in Lindenfels bestätigt. Die Infektion kann in aller Regel mit Antibiotika geheilt werden, wenn sie rechtzeitig erkannt wird.

"Ich bringe das verdammte Kind um" Fahrgäste überwältigen S-Bahn-Pöbler
Im Wagen begann er sofort und ohne ersichtlichen Grund auf Türen und Sitze einzutreten und einzuschlagen. Nach diesem Übergriff standen die beiden Frauen auf und verließen mit dem Kind den Ort des Geschehens.

Niesel-Wetter führt zu 300-Kilometer-Stau in NRW
Auf der A57 Richtung Köln ist beim stop an go auf mehr als 10 Kilometern zwischen Kreuz Moers und Krefeld-Oppum Geduld gefragt. Zwischen Kreuz Dortmund-West und Duisburg-Kaiserberg in Fahrtrichtung Duisburg stockt der Verkehr auf mehr als 30 Kilometern.

ITunes-Guthaben: LIDL bietet 15%-Rabatt auch online
Möglicherweise habt ihr es schon wieder vergessen oder es ist in der vergangenen Woche einfach an euch vorbeigegangen. Bis einschließlich Samstag erhaltet ihr beim Kauf von iTunes Karten einen Rabatt von bis zu 15 Prozent.

Other news