Brandenburger AfD-Politiker zum Islam konvertiert

Delegates vote during the anti-immigration party A

Ein führendes Mitglied der Brandenburger AfD ist zum Islam konvertiert. "Das ist meine Privatsache, sagte er". Wagner war Beisitzer des Landesvorstands und dort zuständig für Kirchen und Religionsgemeinschaften.

Der Russlanddeutsche gehörte der AfD-Landesspitze in Brandenburg bereits seit 2015 an. Außerdem ist er Vize-Kreischef des AfD im Havelland.

Wagner, der bis 2012 CDU-Mitglied war und aus Falkensee stammt, möchte über seine Konvertierung zum Islam nicht sprechen. Wie der Tagesspiegel berichtet, soll das parteiintern für einige Empörung sorgen. Druck, den Landesvorstand zu verlassen, gebe es laut Wagner aber keinen. "Es hat sich nichts geändert", sagte er. Insbesondere, da die Alternative für Deutschland einen islamkritischen Kurs fährt.

Dass ein AfD-Mitglied zum Islam konvertiert, ist bundesweit ein Novum. Der Islam gehöre für ihn jedoch nicht zu Deutschland. Nichtsdestotrotz gäbe es auch gut integrierte Muslime.

Die HuffPost hat die AfD-Brandenburg ebenfalls um ein Statement gebeten. Das hielt die Pfarrerin Gisela Dittmer für nicht angebracht und sagte der Märkischen Oderezeitung: "Älteste können nur Gemeindeglieder sein, die sich zu Wort und Sakrament halten und ihr Leben am Evangelium Jesu Christi ausrichten; damit nicht vereinbar, ist die Mitgliedschaft in oder die tätige Unterstützung von Gruppierungen, Organisationen oder Parteien, die menschenfeindliche Ziele verfolgen".

Related:

Comments

Latest news

Oscar-Hoffnungen von Fatih Akin geplatzt
Den goldenen Studenten-Oscar gewonnen, einen der begehrtesten Nachwuchspreise der US-Filmindustrie, hat Benrath bereits gewonnen. Der Hamburger Regisseur Akin, Sohn türkischer Einwanderer, hatte Anfang Januar für " Aus dem Nichts " den Golden Globe gewonnen.

Amtsgericht Osnabrück eröffnet Verfahren gegen VfL-Spieler
Paderborn war nach einem 0:0 in Osnabrück abgestiegen, spielt aber durch den Absturz von 1860 München dennoch weiter drittklassig. Die neu in Kraft getretene Strafvorschrift "Manipulation von berufssportlichen Wettbewerben" (§265 StGB) sei nicht einschlägig.

Orte weiter von Außenwelt abgeschnitten
Entsprechend angespannt ist die Lawinensituation, im Westen Tirols gilt mittlerweile die höchste Lawinenwarnstufe fünf. Es herrscht derzeit Lawinenwarnstufe vier in Niederösterreich , dafür haben viel Neuschnee und Wind gesorgt.

Apple HomePod: Spannende Details zur Funktionsweise durchgesickert
Bereits zur WWDC im Sommer 2017 hat Apple angekündigt , einen eigenen smarten Lautsprecher auf den Markt zu bringen. Aber es wurden auch noch weitere Details aufgedeckt - sie kommen aus der aktuellen Beta-Version von iOS 11.2.5.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news