Galaxy S9: Samsung veröffentlicht Details zu neuen Kamerasensoren

Galaxy S8

Fast schon brisant: Dem südkoreanischen Tech-Magazin ETNews ist nun offenbar ein Schaltplan zum Innenleben das nächsten Galaxy-S-Smartphones zugespielt worden, das viele Vermutungen bestätigt und auch ein paar Details zur Kamera in ein neues Licht rückt.

Es war auch schon die Verpackung mit einzelnen Details vom Galaxy S9 aufgetaucht.

Nachdem ein gerendertes Video und die Release Dates vom Galaxy S9 bereits geleaked sind, geht es diesmal um die Kamera. Dort wurde auch von einer "Super Speed" 12 Megapixel Dual Kamera gesprochen. Es soll wohl eine "3-Stack FRS" Kamera verbaut werden. Anzunehmen ist daher, dass auch die Aufnahme von 720p-Videos mit 960 Bildern je Sekunde mit dem kommenden Flaggschiff-Smartphone möglich sein wird - und somit eine Wiedergabe in extremer Super-Zeitlupe.

Samsung stellt außerdem den Autofokus mit "Super PD" (Super Phase Detection) heraus. Dieser soll Bilddaten wesentlich schneller verarbeiten können als vergleichbare Sensoren, was sich praktisch für einige neue Funktionen nutzen lässt. Wir dürfen hier auf jeden Fall gespannt sein, welche weiteren Features Samsungs Dual-Kamera mit sich bringt.

Related:

Comments

Latest news

"God of War" für PlayStation 4: Release-Termin steht fest
Statt im sonnigen Griechenland wird sich Kratos diesmal im kalten Skandinavien gegen Götter und Monster behaupten müssen. April 2018 wird God of War , das Hack & Slash rund um den griechischen Gottesschlächter für PS4 und PS4 Pro erscheinen.

Mindestens 22 Tote nach Doppelanschlag in Libyen
Die Autobomben seien kurz nacheinander im Ortsteil Al-Salmani in der Nähe einer Moschee explodiert. Mindestens 27 Menschen sind bei einem Doppelanschlag durch Autobomben in Libyen ums Leben gekommen.

Ein Toter und Verletzte an High School
Nach Behördenangaben wurden an der Marshall County High School am Dienstagmorgen (Ortszeit) außerdem 17 Menschen verletzt. Mindestens 19 Menschen sollen bei der Schießerei verletzt worden sein. 14 von ihnen erlitten Schusswunden.

Olympia 2018: Veith trägt Österreichs Fahne
Anna Veith (Bild) ist nach Angaben des Österreichischen Olympischen Komitees (ÖOC) Fahnenträgerin der österreichischen Mannschaft bei den Olympischen Spielen von Pyeongchang.

Düsseldorf leiht Herthas Haraguchi aus
Fortuna Düsseldorf erhält im Aufstiegsrennen prominente Verstärkung aus der Hauptstadt. Die Düsseldorfer führen die Zweitliga-Tabelle nach 18 Spieltagen an.

Other news