UEFA NATIONS LEAGUE: Die acht möglichen Gegner von BiH!

Bundestrainer Joachim Löw wird zur Auslosung der Nations League nach Lausanne

"Durch die Nations League gibt es kein einziges zusätzliches Spiel und es gibt damit auch keine zusätzliche Belastung für unsere Nationalspieler", sagte der Verbandschef vor der Auslosung für den neuen Wettbewerb in Lausanne. Die wichtigsten Fakten und Meinungen im Überblick. Leider auch einen Wettbewerb mit einem ziemlich komplizierten Modus.

Löw wird bei der Auslosung dabei sein, betonte jedoch, dass für ihn die Nations League noch keine große Relevanz hat.

In der Liga C spielen drei Gruppen mit je vier Nationalmannschaften. Deutschland ist in Topf 1 gesetzt. In Hin- und Rückspiel werden zwischen September und Dezember 2018 für jede Liga vier Gruppensieger ermittelt. Die vier Gruppenersten der Liga A spielen in einer Endrunde im Juni 2019 den Nations-League-Gewinner aus.

Kleiner Kniff, um deren Motivation hoch zu halten: Die Gruppensieger der Ligen steigen in die jeweils höhere Liga auf und - Obacht!

Wer sind die möglichen deutschen Gegner? Stattdessen tritt die Mannschaft von Franco Foda in einer der vier Dreiergruppen in Liga B an. Zu den teilnehmenden Nationalmannschaften gehören neben Deutschland noch Portugal, Belgien, Spanien, Frankreich, England, Schweiz, Italien, Polen, Island, Kroatien und die Niederlande.

Offensichtlich stand hinter dem Format der Wunsch, das abzuschaffen, was einst unter dem Namen "Freundschaftsspiel" die Fußballwelt bewegt hat: Der unabhängig vom Kontinentalverband, sozusagen wild ausgehandelte sportliche Vergleich zwischen zwei Nationen, die sich durch dieses Kräftemessen gegenseitig Respekt erweisen und einen sportlichen Nutzen davon haben. Die 16 Gruppensieger aller Ligen von A bis D ziehen in die Playoffs (Modus wie beim Finalturnier) im März 2020 ein. Sollten die Gruppensieger sich bereits über die reguläre Qualifikation für die EM qualifiziert haben, rückt das jeweils nächstbeste Team in die Playoffs nach.

Die Gruppenspiele der Nations League finden im September, Oktober und November 2018 statt. Die zehn Spieltage laufen bis Mitte November 2019.

Sind alle von der neuen Nations League begeistert?

"Wir brauchen nicht mehr Länderspiele, sondern weniger Länderspiele". Innerhalb des DFB ist die Meinung zur Nations League gespalten. Die sportliche Führung sieht den Wettbewerb zwiespältig, da die Möglichkeiten zum Testen von jungen Spielern abnehmen. Er soll die bisher üblichen Test-Länderspiele ersetzen und einen Anreiz zwischen den EM- und WM-Turnieren schaffen.

Warum macht sich Grindel zum Anwalt der Nations League? Die Nations-League-Rangliste ist entscheidend für die Auslosung der Qualifikation für die EM 2020.

Eher nicht. Viele glauben, dass der Wettbewerb undurchschaubar ist und zur Verdrossenheit der Fans beiträgt. Zumal diese nicht schlecht entlohnt wird: Angeblich erwartet die Uefa aus der Zentralvermarktung Einnahmen von bis zu zwei Milliarden Euro, das Rechtepaket für den deutschen Markt haben sich bis 2022 ARD und ZDF gesichert.

Wo soll das alles noch hinführen?

Die Nations League war eine Herzensangelegenheit des ehemaligen UEFA-Präsidenten Michel Platini (Frankreich).

Leverkusens Sportchef Rudi Völler (57) sieht den Stellenwert "ähnlich wie beim Confed Cup".

Related:

Comments

Latest news

Mindestens 22 Tote nach Doppelanschlag in Libyen
Die Autobomben seien kurz nacheinander im Ortsteil Al-Salmani in der Nähe einer Moschee explodiert. Mindestens 27 Menschen sind bei einem Doppelanschlag durch Autobomben in Libyen ums Leben gekommen.

Apple veröffentlicht iOS 11.2.5 - ohne neue Akkueinstellungen
Darüber hinaus wird ein Problem mit der Anzeigereihenfolge von Nachrichten-Konversationen sowie ein Problem in CarPlay behoben. Richten Sie Ihre Apple ID, Apple Music, Siri und Wi-Fi Einstellungen ein und übertragen Sie diese automatisch auf den HomePod.

Teletubbies-Star Simon Shelton Barnes ist tot!
Die BBC-Figur Tinky Winky und seine Freunde Dipsy, Laa-Laa und Po begleiteten ein Millionenpublikum an Kleinkindern. Barnes war der Onkel der britischen Schauspielerin Emily Atack (28, bekannt aus der Sitcom "The Inbetweeners").

Karl Lagerfeld mit Bart - eine Vogue-Redakteurin kommentiert den Look
Sängerin Rita Ora (27, " Your Song ") postete sogar ein Bild mit dem Designer , ließ sein verändertes Aussehen aber unkommentiert. Wir müssen uns an den bärtigen Karl auf jeden Fall erst einmal gewöhnen.

Maite Kelly: Böse Fan-Vorwürfe nach feuchtem Alk-Auftritt
Und auch vergangenen Freitag wollte die 38-Jährige das Publikum in der Schlagerdisko 'Nina' in Bottrop wieder unterhalten. Während einer der Veranstaltung nimmt Kelly ein volles Bierglas zur Hand und verteilt es nach und nach in der Menge.

Other news