Bundesliga: BVB-Prozess: Bartra berichtet von Todesangst - Aubameyang nicht erschienen

Pierre-Emerick Aubameyang

Darin heißt es: "Ich hatte Todesangst".

Sein Mannschaftskollege Pierre-Emerick Aubameyang sagte dagegen am Montag nicht wie geplant aus. Zuvor hatte sein Anwalt eine Erklärung verlesen, in der von Todesangt die Rede war und von der Furcht, die Familie nie wieder zu sehen. Der Spanier, der bei dem Splitterbombenanschlag im April 2017 auf den Bus des Fußballvereins verletzt worden war, leidet eigenen Angaben zufolge bis heute unter den Folgen. W. ist wegen versuchten Mordes in 28 Fällen angeklagt. Das bestätigte Anwalt Alfons Becker am Montag am Rande des fünften Verhandlungstages vor dem Dortmunder Schwurgericht. Aubameyangs Aussage zum Anschlag im April 2017 war mit Spannung erwartet worden. "Er wird heute nicht aussagen, weil er erkrankt ist", sagte Becker. In einer ärztlichen Bescheinigung wird dem Stürmer vom BVB-Mannschaftsarzt Verhandlungsunfähigkeit "aus medizinischen Gründen" attestiert. Einzelheiten werden nicht genannt.

Im Prozess am Dortmunder Schwurgericht nannte Oberstaatsanwalt Carsten Dombert die Bescheinigung in einer ersten Reaktion "äußerst dürftig" und erklärte: "Ich finde, dass sollte sich die Justiz so nicht bieten lassen". Der Vorsitzende Richter Peter Windgätter antwortete: "Das sehe ich genauso". Allein die Nachricht, der Angeklagte Sergej W. werde im Saal sitzen, habe Panik ausgelöst. Aubameyang steckt seit Wochen in einem anhaltenden Transferpoker, bei dem am Montagabend eine Entscheidung fallen könnte.

Related:

Comments

Latest news

Iglo ruft beliebten Rahm-Spinat zurück
Die Platikteile können scharfe Kanten aufweisen, so dass beim Kauen oder Schlucken ein Verletzungsrisiko besteht. Laut Iglo kann das Plastik durch Materialien im Freilandanbau auf dem Feld in das Produkt geraten sein.

Coco Schumann ist tot
Seinen Spitznamen Coco soll er von einer französischen Freundin bekommen haben, die seinen Vornamen nicht aussprechen konnte. Nach dem Krieg kehrte Schumann nach Berlin zurück und spielte erfolgreich in Tanz- Radio- und Fernsehbands.

Clinton liest aus Trump-Enthüllungsbuch vor
Auch bei der Verleihung der wichtigsten Musikpreise der Welt durfte das Thema " Donald Trump " nicht fehlen. Manche von uns lieben Musik, ohne dass Politik eingeworfen wird", hiess es weiter.

Microsoft lanciert Patches um Patches zu patchen
Aber wie gesagt: Wer keine Probleme hat, kann das getrost ignorieren. Auch alle Server-Versionen von Windows erhalten die Updates.

Händler verbannt alle Microsoft-Konsolen als Antwort auf Gamepass
Klar, Händler verdienen an der Software und nicht an der ohnehin schon vom Hersteller subventionierten Konsolen-Hardware. Eine weitere Aussage war: "Wenn ihr euer Business alleine machen wollt, dann müsst ihr auch die Arbeit alleine machen".

Other news