Sky Deutschlands UHD-Angebot kommt zu Vodafone und Unitymedia

Sky-Kunden, die die HD-Option gebucht haben, können seit Herbst 2016 auch einzelne Inhalte in Ultra-HD sehen - zumindest manche. Denn bei den großen Kabelnetzbetreibern hatte Sky bislang keine entsprechenden Kapazitäten gebucht. Das UHD-Angebot von Sky wird in die Netze von Vodafone und Unitymedia eingespeist.

Die UHD-Angebote von Sky sind damit in fast allen Kabelnetzen Deutschlands angekommen.

Das ultrahochauflösende Sky-Angebot blieb bisher Satellit-Nutzern und den Kunden in den Kabelnetzen von Tele Columbus und Primacom vorbehalten, gut auch über das IPTV-Angebot der Deutschen Telekom konnte es genossen werden. Von der hohen Auflösung (2160p50) profitieren auch Besitzer von Full-HD-Fernsehern, da die 4K-Übertragungen auch auf Full HD herunterskaliert immer noch deutlich schärfer wirken als Full-HD-Sendungen.

Dr. Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution Geschäftsführer Sky Österreich GmbH, rührt die Werbetrommel: "Durch die Partnerschaft mit den beiden größten Kabelnetzbetreibern Vodafone und Unitymedia setzt Sky einen weiteren Meilenstein für die Verbreitung von Ultra-HD in Deutschland". Mit unseren Ultra-HD Übertragungen bieten wir auf Sky ein noch nie dagewesenes Seh-Erlebnis.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Bank zahlt offenbar mehr als eine Milliarde Boni
Die SPD wolle deshalb in den Koalitionsverhandlungen mit der Union die steuerliche Absetzbarkeit von Bonuszahlungen begrenzen. Bei der Deutschen Bank endet laut vorläufigen Zahlen auch das dritte Geschäftsjahr unter Sanierer Cryan mit einem Minus.

Drei Preise für "Cops"
Den Preis für die beste Hauptrolle erhielt Loane Balthasar für ihre schauspielerische Leistung in "Sarah spielt einen Werwolf". Die Freude der Macher beim Machen übertrage sich auf das Publikum und öffne die Herzen, hieß es in der Begründung.

Deutschland beendet Übernahme von Flüchtlingen
An dem Umverteilungsprogramm können nur Flüchtlinge kommen, die aus Herkunftsstaaten mit einer Asylchance von 75 Prozent kommen. Im Dezember hat die Bundesrepublik Italien noch 503 Asylsuchende abgenommen und Griechenland 39.

Schulz: Entscheidung über Kabinettsposten nach Mitgliederentscheid
Weiter Druck machen auf die Union und immer auf den SPD-Entscheid verweisen: Mit dieser Devise geht SPD-Chef Schulz in die Koalitionsverhandlungen .

Bayer Leverkusen besiegt Mainz 2:0 und ist Zweiter
Nach einem Pass von Alario kam Bailey in Schussposition und traf aus 18 Metern in die linke Ecke des Mainzer Tores. Leverkusen hatte in den vergangenen 14 Spielen nur eine Niederlage hinnehmen müssen und war vor dem 20.

Other news