Staatsanwaltschaft Deggendorf ermittelt gegen Stefan Mross

Der bekannte Moderator und Musiker Stefan Mross war ohne Erlaubnis mit dem Auto unterwegs.

Die Staatsanwaltschaft im niederbayerischen Deggendorf ermittelt gegen den Musiker und Moderator Stefan Mross wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Dabei hätten die Beamten festgestellt, dass Mross ohne gültigen Führerschein am Steuer seines Wagens gesessen sei, erklärte Helmhagen. Das Fahrverbot sei jedoch nicht aufgrund einer Straftat verhängt worden.

Mross war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

Dem 42-Jährigen droht nun eine Geldstrafe oder sogar eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Türkischer Fußballverband sperrt Deniz Naki lebenslang
Das habe der Disziplinarrat bei seiner heutigen Versammlung beschlossen, teilte die TFF an diesem Dienstag auf ihrer Website mit. Pauli, der in Düren aufwuchs, war bei einem kurdischen Verein und Drittligisten in Diyarbakir unter Vertrag.

Egal wie es kommt - die britische Wirtschaft verliert
Ein Regierungssprecher sagte, das Papier sei nur ein Anfangsentwurf, der von der Regierung noch nicht gebilligt worden sei. Die Bekanntmachung der Studie dürfte die bestehenden Spannungen innerhalb der britischen Regierung weiter verstärken.

Putin soll vom Staatsdoping gewusst haben
Russlands Präsident Wladimir Putin bezeichnete den Whistleblower Grigorij Rodtschenkow als "Idiot", dem man nicht trauen solle. Das IOC gewährt jedoch 169 individuell geprüften russische Athleten das Startrecht unter neutraler Flagge.

Other news