Türkischer Fußballverband sperrt Deniz Naki lebenslang

Deniz Naki FC Sankt Pauli 02052010

Naki wird demnach in der Türkei kein einziges Spiel mehr bestreiten können.

Istanbul - Der türkische Fußballverband (TFF) hat den deutsch-kurdischen Spieler Deniz Naki lebenslänglich für Spiele in der Türkei gesperrt. Das habe der Disziplinarrat bei seiner heutigen Versammlung beschlossen, teilte die TFF an diesem Dienstag auf ihrer Website mit. Außerdem verhängte der Verband gegen den 28-Jährigen eine Geldstrafe von umgerechnet knapp 60.000 Euro wegen Verbreitung "separatistischer und ideologischer Propaganda". Die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu berichtete, Naki sei "lebenslang vom Fußball verbannt" worden. Naki hatte früher beim FC St. Pauli, der in Düren aufwuchs, war bei einem kurdischen Verein und Drittligisten in Diyarbakir unter Vertrag.

Related:

Comments

Latest news

Nach elf Jahren beim Cub Kammerbauer-Aus in Nürnberg
Diese Variante würde zumindest sicherstellen, dass der Club für den 20-Jährigen noch eine Ablöse erzielen kann. Der Nürnberger Patrick Kammerbauer (links) kämpft mit Marcel Hartel von Union Berlin um den Ball.

Putin soll vom Staatsdoping gewusst haben
Russlands Präsident Wladimir Putin bezeichnete den Whistleblower Grigorij Rodtschenkow als "Idiot", dem man nicht trauen solle. Das IOC gewährt jedoch 169 individuell geprüften russische Athleten das Startrecht unter neutraler Flagge.

Toll Collect soll vorübergehend verstaatlicht werden
Aufgrund der Verzögerung ist es nicht mehr möglich, die Vergabe wie ursprünglich geplant bis Ende August abzuschließen . Der Mautbetreiber Toll Collect wird zumindest vorübergehend vom Bund übernommen und damit verstaatlicht! .

Schaf aus Streichelzoo gestohlen und in Park geschlachtet
Gelegen im Volkspark Hasenheide, leben hier unter anderem Schafe, Ziegen und Hühner, aber auch Damwild und Weißstörche. Doch die Chancen, die Schafsschlächter zu fassen, dürften laut einem Ermittler "äußerst gering" sein.

Trauer um MDR-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal
Große Trauer beim MDR: Die beliebte " MDR Garten"-Moderatorin Claudia Look-Hirnschal ist tot. Die " MDR Garten "-Moderatorin ist nach schwerer Krankheit kurz nach ihrem 56.

Other news