Red Dead Redemption 2: Rockstar Games verrät Release-Termin

Red Dead Redemption 2: Rockstar Games verrät Release-Termin

Stattdessen müsst ihr euch bis Oktober 2018 gedulden. Leider kommt er mit einer Verschiebung daher.

"Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Red Dead Redemption 2 am 26. Oktober 2018 veröffentlicht wird". Zuvor war grob von einem Debüt im Frühjahr 2018 die Rede. Das Unternehmen bedauert die Verzögerung und überbrückt die Wartezeit mit ein paar neuen Bildern zu "Red Dead Redemption 2".

"Wir hatten gehofft, das Spiel früher herausbringen zu können", heißt es in dem Statement weiter.

Im kommenden "Red Dead Redemption 2" wird im Gegensatz zum wortkargen Protagonisten John Marston aus dem Vorgänger scheinbar ein brutaler Sprücheklopfer und Gauner als Protagonist im Mittelpunkt zu stehen, der gerne Fäuste und Kugeln fliegen lässt, um seinen Willen durchzusetzen. Und dieser beinhaltet eine Fülle an Informationen, die mehr über das. Natürlich bedanken sich die Entwickler anschließend noch bei allen Fans für die Geduld und versichern: "Wenn ihr das Spiel endlich spielt, werdet ihr zustimmen, dass sich das Warten gelohnt hat".

Related:

Comments

Latest news

Flixbus führt Platzreservierungen ein
Deutsche Bahn, Post und andere Anbieter haben aufgegeben, der Konkurrent Meinfernbus wurde von Flixbus aufgekauft. Das Münchener Fernbusunternehmen Flixbus führt fünf Jahre nach seinem Start Platzreservierungen ein .

Akuter Bandscheibenvorfall David Garrett sagt Konzerte ab
Wann David Garrett wieder auf der Bühne stehen kann, steht allerdings noch in den Sternen. Und über Verständnis verfügen Garretts Fans offenbar im Überfluss.

Michelle Obama steht jetzt auf, wann sie Lust hat
Ausserdem räumte die einstige First Lady ein, dass sich ihr Mann beschwere, nicht genug Platz im Kleiderschrank zu haben. Ende Januar 2017 musste das Ehepaar Obama mit den beiden Töchtern Platz machen für den neuen Präsidenten Donald Trump.

Gigaboost: Vodafone wiederholt 100GB-Aktion für Neu- und Bestandskunden
Kunden des Düsseldorfer Providers erhalten 100 GB Datenvolumen bei maximaler LTE-Geschwindigkeit von 500 MBits geschenkt. Darüber hinaus verfällt nicht genutztes Datenvolumen nach Ablauf der 30 Tage.

Ende einer Ehe — PayPal und Ebay
Mit dem zusätzlichen Zahlungsmittel wolle man zudem mehr potenzielle Käufer ansprechen und Umsätze für Verkäufer steigern. Paypal wird künftig auch als Bezahloption in Läden von Disney und bei der Teleshopping-Plattform QVC verfügbar sein.

Other news