Tom Hardy tätowiert sich nach verlorener Wette DiCaprio-Spruch

Leonardo Di Caprio und Tom Hardy waren gemeinsam in

Vor der damaligen Oscar-Verleihung hatte er mit seinem Co-Star aus "The Revenant - Der Rückkehrer" gewettet, dass er selbst bestimmt keine Nominierung als Nebendarsteller erhalten werde. Auf seinem Bizeps ist der etwas abgewandelte Schriftzug "Leo knows all" zu lesen.

Zwei Jahre lang schob Tom Hardy die Umsetzung vor sich her, doch nun kann Leonardo DiCaprio mit Stolz sagen, ein Plätzchen auf Toms Luxuskörper zu besitzen.

Die beiden einigten sich darauf, dass der Verlierer sich ein Tattoo stechen lassen muss, das von dem Gewinner ausgewählt wurde.

Das ist eigentlich kein Problem für Tom Hardy, der unter anderem bereits einen Drachen und die Skyline seiner Heimatstadt London auf der Haut trägt.

"Ich hab's noch nicht gemacht, weil das Motiv schrecklich ist". Er (Leo) hat in einer Sauklaue 'Leo weiß alles' dahingekritzelt. "Und ich sagte, 'Okay, ich werde es machen, aber du musst es richtig schreiben'". Ein kalifornischer Fan hatte kürzlich ein Selfie mit Hardy geschossen, das die frische Tätowierung deutlich zeigt.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Tom Hardy eine Wette mit Tattoos einlöst. Seiner Agentin Lindy King versprach er, sich ihren Namen tätowieren zu lassen, wenn er es je nach Hollywood schaffe. Sie leistete bekanntlich gute Arbeit und ihr Schützling zog umgehend los, um seine Wette einzulösen.

Related:

Comments

Latest news

Vizechef der US-Bundespolizei FBI tritt zurück
Jill McCabe hatte 2015 für einen Sitz im Regionalparlament des Bundesstaats Virginia kandidiert, bei der Wahl aber verloren. McCabe bleibt noch bis März bei der Bundespolizei angestellt, um von seinen vollen Pensionsansprüchen zu profitieren.

Prozess um Anschlag auf Dresdner Moschee startet
Anschließend soll der Angeklagte auf der Terrasse des Dresdner Kongresszentrums weitere Sprengvorrichtungen gezündet haben. Der 31-Jährige suchte sich nach Ansicht der Generalstaatsanwaltschaft bewusst eine Moschee für seinen ersten Anschlag aus.

Denuncia Maduro bloqueo a Venezuela por parte de Colombia
Los delegados del gobierno y la Mesa de la Unidad Democrática (MUD), que el lunes tuvieron una primera jornada. Juan Manuel Santos está obsesionado con la Revolución Bolivariana , con Venezuela , es una obsesión fatal ".

Wird Frontzeck der Strasser-Vertreter?
Januar aus gesundheitlichen Gründen in ein Darmstädter Krankenhaus gebracht werden, das Spiel wurde daraufhin abgebrochen. Auch wenn mein Ausfall glücklicherweise nicht lang andauern wird, so ist jeder Tag Abwesenheit zu lang.

Fed hält Leitzinsen in letzter Sitzung von Yellen konstant
Powell gilt als maßvoller und moderater Notenbanker, der das besondere Vertrauen von US-Finanzminister Steven Mnuchin genießt. Die Fed hatte ihre Zinsen zuletzt erst im Dezember um 0,25 Punkte auf einen Zielkorridor von 1,25 bis 1,50 Prozent erhöht.

Other news