Ledecka schreibt Geschichte - Silber für Jörg

Ramona Hofmeister fällt auf- durch ihr Halstuch

Pyeongchang. Die deutschen Snowboarderinnen haben ihre Medaillenambitionen in der Qualifikation für den olympischen Parallel-Riesenslalom untermauert. Nach Gold im alpinen Ski-Super-G gewann sie auch bei den Snowboardern und damit in zwei verschiedenen Sportarten die Goldmedaille. Jörg bekommt es in ihrem Halbfinale mit Aljona Sawarsina aus dem Team der Olympischen Athleten aus Russland zu tun.

Für Carolin Langenhorst kam im ersten K.o. -Duell mit der Österreicherin Ina Meschik hingegen das Aus. Schon in Sotschi vor vier Jahren waren am Abschlusstag im damals noch olympischen Parallel-Slalom zwei deutsche Damen auf das Podium gefahren.

Jörg und Hofmeister sorgten für die insgesamt sechste und siebte deutsche Snowboard-Medaille bei Winterspielen.

Als letzter der deutschen Herren scheiterte Stefan Baumeister im Viertelfinale. Patrick Bussler (Aschheim) und Alexander Bergmann (Bischofswiesen) verpassten auf den Rängen 25 und 31 die Finals ebenso deutlich wie Vancouver-Olympiasieger Jasey Jay Anderson (Kanada/24.).

Ledecka wirbelt den Skisport durcheinander Eine tschechische Snowboarderin ist schneller als die besten Skifahrerinnen: Im olympischen Super-G-Rennen siegt eine junge Frau mit vielen Talenten - und reichlich Witz. Nicola Thost setzte sich vor 20 Jahren in der Halfpipe durch.

Related:

Comments

Latest news

0:2 gegen Neapel! RB verliert sich eine Runde weiter
Doch weil die Gäste keinen dritten Treffer nachlegten, können sich die Leipziger auf die Auslosung an diesem Freitag freuen. Man müsse aber sicher anders agieren als es die Mannschaft im Rückspiel gegen Neapel getan habe, meinte Hasenhüttl.

Bundesliga: Tedesco: Meyer-Abgang wäre "eine harte Nummer"
Trotz der herausragenden Leverkusener Klasse erwartet Schalke "ein Spiel auf absoluter Augenhöhe" (Manager Christian Heidel). Dieser "hat eine ordentliche Trainingswoche hinter sich", so Tedesco: "Er ist eine Option fürs Wochenende".

FC Bayern beginnt ohne Robben und Ribéry gegen Besiktas
Die beste Chance vergab Mats Hummels , dessen Kopfball Besiktas-Keeper Agosto Ramirez reaktionsschnell parieren konnte (30.). Die Münchner Führung entstand dann etwas glücklich: Müller fiel der Ball im Fünfmeterraum vor die Füße.

Russische Bobpilotin positiv getestet
Das medizinische Personal der Nationalmannschaft hat der Sportlerin das Mittel nicht verschrieben. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) wollte sich auf SID-Anfrage nicht äußern.

Der Mini E soll China erobern
Die Gespräche seien fortgeschritten und eine Absichtserklärung unterzeichnet worden, teilte der DAX-Konzern mit. China ist für Mini aktuell der viertgrößte Markt. 2017 lieferte das Fabrikat dort 35.000 Fahrzeuge aus.

Other news