Essener Tafel gründet runden Tisch

Düsseldorf Kunden stehen mit Tüten voller Lebensmittel während der Lebensmittel Ausgabe der „Tafel“ in Düsseldorf

Nach der massiven Kritik strebt die Tafel eine Neuregelung bei der Lebensmittelverteilung an. Doch diesmal griff der Bayer erst zum Hörer, um dann zu bewerten. Er habe mit dem Vorsitzenden der Essener Tafel, Jörg Sartor, telefoniert, sagte Dobrindt in Berlin. All das stellt Hilfsorganisationen vor große Herausforderungen. Teilweise sei respektlos mit Frauen und Senioren umgegangen worden. Die Situation bei der Lebensmittelausgabe in Essen zeige, "dass die Integrationsfähigkeit unseres Landes eine Grenze hat".

Andere Bedürftige, wie zum Beispiel Rentnerinnen, hätten sich nicht mehr wohlgefühlt und seien einfach weggeblieben, beschrieb der Vereinschef in der vergangenen Woche gegenüber der Deutschen Welle die Problematik. Allerdings ist Dobrindt vermutlich der einzige Berliner Politiker, der das direkte Gespräch mit den Ehrenamtlichen gesucht hat.

Das sagte sie am Montag in einem Interview des Senders RTL.

Mit diesen Aussagen geht Dobrindt auf Konfrontationskurs zu CDU-Bundeskanzlerin Angela Merkel, die die Entscheidung der Essener Tafel missbilligt. Kanzlerin Merkel hält nichts vom Aufnahmestopp: "Da sollte man nicht solche Kategorisierungen vornehmen".

So sah Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht das Problem vielmehr darin, dass "im heutigen Deutschland derart viele Menschen auf die Hilfe von Tafeln angewiesen sind". Bei der Maßnahme bleibe es, bis das Verhältnis zwischen deutschen und ausländischen Kunden wieder ausgeglichen sei.

Die Essener Tafel hatte den seit Januar geltenden Aufnahmestopp für Ausländer mit deren hohen Anteil an den Kunden der Tafel begründet. Doch beim Thema Aufnahmestopp für Ausländer haben die Verantwortlichen bei der Essener und bei der Duisburger Tafel unterschiedliche Meinungen.

Es werde innerhalb der nächsten zwei Wochen ein Runder Tisch gegründet, um über die künftige Lebensmittel-Verteilung nachzudenken, erklärte der Vorstand des Vereins am Dienstag nach einer außerordentlichen Sitzung. Aber an diesem Donnerstagmittag warten keine Konzertbesucher in der Kälte, sondern Menschen, die etwas zu essen brauchen.

Tafeln sind von Bürgern organisierte Hilfsangebote in vielen Städten, die Bedürftige mit Essen versorgen. Dass nun Politiker auf Ehrenamtliche schimpfen, die versuchen, einen immer kleiner werdenden Kuchen an mehr Menschen zu verteilen, empfinden die Essener Tafel-Mitarbeiter als "bodenlose Unverschämtheit". "Wir dürfen nicht zulassen, dass die Ärmsten gegeneinander ausgespielt werden".

Richtig sei allerdings, "dass zum Beispiel Flüchtlinge, wenn sie in staatlichen Einrichtungen mit ausreichend Lebensmitteln versorgt werden, bei den Tafeln nicht zusätzlich berücksichtigt werden können", betonte Landsberg.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Strafverfahren gegen Vincenz wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung
Die Zürcher Staatsanwaltschaft leitet eine Strafuntersuchung gegen Pierin Vincenz , Raiffeisen hat ihren Ex-CEO angezeigt. Die Finma machte im Herbst bekannt, dass sie die Unternehmensführung der Genossenschaftsbank Raiffeisen untersuche.

Kraftfahrzeuge auch im Jahr 2017 wieder wichtigstes Exportgut
Die Nahrungs- und Genussmittelhersteller gehen von einem unveränderten Exportgeschäft aus. Trotz der Abgasaffäre: Fahrzeuge waren auch 2017 Deutschlands erfolgreichstes Exportgut.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news