Tatort: Ausstiegs-Schock nach 10 Jahren!

Nach zehn Jahren

Mimi Fiedler wird die Krimireihe noch in diesem Jahr verlassen, das hat sie gegenüber der "Bild" bestätigt.

Nur zwei Monate zuvor hatten Fiedler und Schauspieler Bernhard Bettermann (52, "In aller Freundschaft") nach drei Jahren Beziehung ihre Trennung bekannt gegeben. Die Krimi-Reihe, die 1970 zum ersten Mal über den Bildschirm flimmerte, ist bis heute eine der erfolgreichsten Sendungen im TV. Zuletzt war Mimi Fiedler in der Oktober-Ausgabe des Stuttgart-"Tatorts" ("Der rote Schatten") von Regisseur Dominik Graf zu sehen.

Zehn Jahre stand Mimi Fiedler (42, "Alles außer Sex" ) für den Stuttgarter "Tatort" vor der Kamera. Nun reicht es der gebürtigen Kroatin. Der "Tatort" sei "die längste Beziehung, die ich je hatte", so Fiedler.

Leicht fällt der langjährigen "Tatort"-Mimin der Abschied aus dem Krimibereich laut "Bild" allerdings nicht: "Ich habe gemerkt, dass ich mittlerweile aus der Rolle herausgewachsen bin und gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge", erklärt sie dem Blatt". "Ich sehe mich nicht nur als Schauspielerin, sondern mache noch eine ganze Menge mehr". Gegenüber der "Bild" kündigt sie zudem ein eigenes Comedy-Programm an, an dem sie gerade schreibt. Titel: "'Hab's verkackt!'." Außerdem arbeite sie aktuell an einem Musikprojekt mit DSDS-Juror Mousse (51) T. und Sängerin Evelyn Weigert. Dem Fernsehen bleibt Mimi aber erhalten, wird künftig zum Beispiel in "Die Comedy-Show" auf ProSieben zu sehen sein. Einen ersten Song gibt es auch bereits: "Gib' mir Love" lautet der Titel. Die Folge "Der Mann, der lügt" wird die letzte sein, in der sie zu sehen sein wird.

Related:

Comments

Latest news

Kylie Jenner zeigt ihre Tochter Stormi — Instagram
Kylie Jenner zeigt erstmals Stormis Gesicht! Angeblich schämte sie sich für ihren Körper! Um ihre Schwangerschaft hat Kylie Jenner neun Monate lang ein riesen Geheimnis gemacht.

Aserbaidschan: Feuer in Drogenklinik tötet 24 Menschen
Der Brand sei mittlerweile gelöscht worden, teilte der Zivilschutz der Ex-Sowjetrepublik Aserbaidschan am Kaspischen Meer mit. Erst nach dem Großeinsatz der Feuerwehr wurden in der ausgebrannten Baracke die 24 verkohlten Leichen gefunden.

Trump zu Änderungen des Waffenrechts entschlossen
Bei der AR-15 handle es sich um "den eisernen Stab" aus der "Offenbarung des Johannes", so der Prediger. Ein Gesetzentwurf solle aber nicht das Thema des verdeckten Tragens von Waffen enthalten, sagte Trump.

Keith Richards entschuldigt sich bei Mick Jagger für Sterilisierungs-Forderung
Es ist Zeit für den Schnitt - man kann in dem Alter kein Vater mehr sein. "Diese armen Kinder! " scherzte Richards. Er war bereits 2014 Urgroßvater geworden, als die Tochter seiner ältesten Tochter Jade Jagger ein Kind bekam.

Leichtathletik WM-Bronze für Leverkusener Hochspringer Przybylko
Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) ist bei den Titelkämpfen in der Arena Birmingham mit einem 22-köpfigen Team vertreten. Rund 50 Minuten nach ihrem Vereinskollegen Przybylko erreichte "Koko" Klosterhalfen den insgeheim erhofften Podestplatz nicht.

Other news