Fußball - Bei Spiel gegen Salzburg: BVB verabschiedet Marc Bartra

FC Salzburg zu Gast beim BVB

Am Donnerstag wird der beliebte Ex-Borusse Marc Bartra vor der Europa-League-Achtelfinalpartie gegen den FC Salzburg (ab 19 Uhr/bei uns im Live-Ticker) verabschiedet.

Der spanische Verteidiger wechselte im Winter zurück in seine Heimat und schloss sich Betis Sevilla an.

Borussia Dortmund wird Marca Bartra nach dessen Wechsel Ende Januar noch einmal auf großer Bühne verabschieden. "Gemeinsam haben wir viel erlebt und vieles durchgestanden, deshalb wird das am Donnerstag ganz sicher noch einmal ein sehr emotionaler Moment, auf den ich mich sehr freue". Zuvor hatte der 27-jährige Spanier in eineinhalb Jahren insgesamt 51 Partien für den BVB absolviert und im vergangenen Mai den DFB-Pokal gewonnen. Dabei war er eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt worden und spielte mit einer Schiene an der rechten Hand, nachdem er beim Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus am 11. April durch einen Bombensplitter verletzt worden war.

Related:

Comments

Latest news

Merkel sieht eine sehr gute Grundlage für die gemeinsame Regierungsarbeit
Fast sechs Monate nach dem Wahltag haben sie einen Anspruch darauf, dass jetzt auch etwas geschieht. Dann will sie zum vierten Mal zur Kanzlerin der Bundesrepublik gewählt werden.

Amazon Fire TV 4K nur heute mit 20 Euro Rabatt erhältlich
Passend dazu gibt es bei Amazon aktuell Oscar-prämierte und -nominierte Filme etwas günstige. Der Preis für den Fire TV Stick wird dann im letzten Bestellschritt abgezogen.

VW plant offenbar Börsengang der Lkw-Sparte
Dazu seien noch weitere Beschlüsse des Vorstands und des Aufsichtsrats nötig und der Betriebsrat müsste eingebunden werden. Der mögliche Börsengang wäre nach dem der Siemens-Medizintechniksparte Healthineers der zweitgrößte seit langer Zeit.

Bundeswehr ab April auch im Zentralirak
Im neuen Mandat bleibt offen, in welchem Umfang sich die Bundeswehr auch künftig im kurdischen Norden engagieren wird. Grund sei, dass eine Fregatte im Mittelmeer künftig nicht mehr eingesetzt werde: sie wird nicht mehr benötigt.

Delegation wird Kim Yong Un treffen
Für Dienstag ist südkoreanischen Regierungskreisen zufolge ein weiteres Treffen mit nordkoreanischen Vertretern geplant. Nordkoreas Raketen- und Atomprogramm hatte zuvor die Spannungen in der Region gefährlich verstärkt.

Other news