Auf der Landebahn Mega-Millionen-Beute - Diebe überfallen Lufthansa-Maschine

Spektakulärer Raub in Brasilien Ein Frachtflugzeug der Lufthansa

Die Diebe konnten mit fünf Millionen Dollar in Bar fliehen.

Auf dem Flughafen Sao Paulo erbeuteten Diebe fünf Millionen Dollar aus einem Flugzeug auf der Landebahn. Der Überfall auf einem Frachtflughafen in der Nähe von Sao Paulo habe nur wenige Minuten gedauert, teilte die brasilianische Polizei mit. Bis am Montagabend hatten die Behörden noch keinen Verdächtigen festgenommen. Die Lufthansa-Maschine sei von dem internationalen Flughafen Guarulhos in Sao Paulo gekommen und habe einen Zwischenstopp in Viracopos eingelegt, dem größten Frachtflughafen Brasiliens. Von dort sollte es über Frankfurt zum Zielflughafen Zürich weiterreisen. Dem Bericht zufolge waren am Raub mindestens fünf mit Gewehren bewaffnete Männer beteiligt.

Ein mysteriöser Überfall ereignete sich in Brasilien. In den meisten Fällen haben es die Diebe dabei aber auf Lastwagen abgesehen, vor allem solche mit dem Ziel Rio de Janeiro.

Related:

Comments

Latest news

Bayern-Verteidiger David Alaba: Neue Herausforderung vorstellbar
Aktuell wolle er sich aber auf die Saisonziele bei den Bayern konzentrieren und lasse die Entscheidung über seine langfristige Zukunft offen.

Evonik steigert durch Übernahmen Umsatz - Gewinn sinkt aber
Der bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) legte um 9 Prozent auf 2,36 Milliarden Euro zu. DüsseldorfZukäufe haben dem Spezialchemiekonzern Evonik neuen Schwung gegeben.

Merkel: Gemeinsame Arbeit mit der SPD soll bald beginnen
Union und SPD hätten mit dem Koalitionsvertrag "ein Buch voll mit Aufträgen und Aufgaben", die nun umzusetzen seien. Das Votum sei eine sehr gute Grundlage für eine gemeinsame Regierungsarbeit, sagte die Kanzlerin.

Strengere Regeln für China-Bikes beschlossen
In Wien ist eine Reihe von Anbietern aktiv. "Diese Räder richtig eingesetzt, können eine Bereicherung für unsere Stadt sein". Die Leihräder dürfen, so wird betont, beispielsweise nicht in öffentlichen Grünanlagen abgestellt werden.

Warren Buffett bringt sein Immobiliengeschäft nach Deutschland
Um ausländische Investoren zu gewinnen, will US-Milliardär Buffett sein Immobiliengeschäft weiter internationalisieren. Das Maklerunternehmen wird ab April als Berkshire Hathaway HomeServices Rubina Real Estate auftreten.

Other news