Brechreiz und Durchfall: Per Mertesacker jammert über Druck

Mertesacker-Beichte Würgereiz vor jedem Spiel WM-Aus als Segen

Als besonders belastend habe er den Druck während der Heim-WM 2006 in Deutschland empfunden. "Ich weiß es noch, als wäre es heute. Endlich ist es vorbei", wirft der gebürtige Hannoveraner einen Blick zurück. Die vielen Privilegien seien ihm zwar bewusst, aber "irgendwann realisierst du, dass alles eine Belastung ist, körperlich und mental".

Der ehemalige Nationalspieler Per Mertesacker (33) sieht einen unmenschlichen Druck auf Fußball-Profis: Jeder lerne im Fußball-Geschäft schnell, "dass es null mehr um Spaß geht, sondern dass du abliefern musst, ohne Wenn und Aber", sagte Mertesacker dem Nachrichtenmagazin "Spiegel". "Selbst wenn du verletzt bist".

In seiner Karriere habe sein Körper mindestens einmal im Jahr gestreikt.

"Wenn ich nicht mehr konnte, war ich verletzt, so war es immer. Aber das hinterfragt niemand".

Doch die zahlreichen Verletzungspausen des "Big Fucking German", wie er in London liebevoll gerufen wird, kamen Mertesacker alles andere als unrecht. Verletzungen seien für ihn kein Drama gewesen, sondern der einzige Weg für eine legitimierte Auszeit.

Related:

Comments

Latest news

Kinder finden Schädel eines Menschen an Bahnübergang
Die Jugendlichen waren gerade auf dem Weg zu einer Pferdekoppel, als sie die sterblichen Überreste des Menschen fanden. Barleben - Am Samstagmorgen machten ein paar Jugendliche im Landkreis Börde bei Magdeburg einen grausigen Fund .

Angriff auf das Auswärtige Amt: Hacker entwenden Brexit-Protokoll
Den Wettbewerb um gemeinsame Ziele konnte Kaspersky demnach bei Regierungsrechnern und Militäreinrichtungen in Asien nachweisen. Das treffe insbesondere auf die Gruppierungen "Turla" und "APT28" zu.

Bayern schießen HSV 6:0 ab - VfL unter Labbadia sieglos
Und bitter für den HSV, dass Ribery sich erst einen Spaß machte und vor seinem 5:0 die gesamte HSV-Abwehr vernaschte (81.). In drei Spielen unter dem früheren Meister-Stürmer von Kaiserslautern und Bayern München gewann Wolfsburg nur einen Punkt.

NRA klagt gegen verschärftes Waffenrecht in Florida
Unmittelbar nach der Besiegelung verschärfter Waffengesetze in Florida geht die amerikanische Waffenlobby juristisch dagegen vor. Der Verband stößt sich besonders an der Heraufsetzung des Mindestalters für den Erwerb von Schusswaffen von 18 auf 21 Jahre.

27-Jähriger stirbt bei Arbeit durch Stromschlag
Wegen des Starkstromunfalls wurde im Bahnhof Wettingen die Fahrleitung vorerst grossräumig ausgeschaltet. Im Regionalverkehr der SBB kommt zu Einschränkungen und Zugausfällen.

Other news