Emery über Draxler: "Spieler dürfen nicht so reden"

Julian Draxler hatte nach dem Aus im Champions-League-Achtelfinale deutliche Kritik an Trainer Unai Emery anklingen lassen. "Ich denke, man lernt mit der Erfahrung, dass es nach einer solchen Niederlage nicht die Zeit ist, viel zu reden", so Emery gegenüber Medienvertretern.

Nun hat der sich zu Wort gemeldet und die Kritik seines Spielers zurückgewiesen. Emery will das aber nicht überbewerten. Männer wie Draxler seien "junge Spieler. Wenn sie heiß sind, können sie etwas sagen, was sie eigentlich gar nicht so meinen". Der Übungsleiter selbst habe aber nicht mit Draxler gesprochen.

Vielmehr hatte Sportdirektor Antero Henrique den Dialog gesucht.

Related:

Comments

Latest news

Brüder wollten Handy rauben Maskierte Grundschüler lösen Polizei-Großeinsatz aus
Die wenigen Schüler, die noch da waren, wurden in eine Sporthalle gebracht und von Lehrern und Polizeibeamten betreut. Da die potenziellen Opfer jedoch weggelaufen und die Polizei geholt hätten, sei es nicht zum Raub gekommen.

27-Jähriger stirbt bei Arbeit durch Stromschlag
Wegen des Starkstromunfalls wurde im Bahnhof Wettingen die Fahrleitung vorerst grossräumig ausgeschaltet. Im Regionalverkehr der SBB kommt zu Einschränkungen und Zugausfällen.

So sieht Deutschlands neue Regierung aus
Es wird erwartet, dass der bisherige Hamburger Regierungschef Olaf Scholz Bundesfinanzminister und Vizekanzler werden soll. SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles sagte, es werde sehr schnell das Rückkehrrecht von Teilzeit auf Vollzeit umgesetzt.

Elch steht auf der Straße - Zwei Schwerverletzte, Tier tot
In Liebrose in Brandenburg ist es am Freitagabend auf der B168 zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Lieberose Ein Elch stand auf der Straße, ein Transporter rammte das Tier frontal.

Von Trump gewünschte Militärparade findet am 11. November statt
Um Straßenschäden zu begrenzen, werde aber auf Panzer verzichtet, teilte das Verteidigungsministerium mit. Zum Ende der Parade wird die Luftwaffe sich präsentieren - auch ältere Modelle sollen gezeigt werden.

Other news