Düsseldorf baut Zweitliga-Tabellenführung mit Sieg aus

B37Y6159

Der sechste Aufstieg von Fortuna Düsseldorf in die Fußball-Bundesliga rückt immer näher.

Rouwen Hennings mit seinem neunten Saisontor in der 41. Minute und Takashi Usami (88.) machten vor 28 000 Zuschauern im ausverkauften Stadion den Sieg perfekt. Die Fortuna liegt bereits elf Zähler vor dem Tabellenvierten Jahn Regensburg. Nach dem 0:5-Debakel in Kiel vor Wochenfrist ist es der zweite Versuch der Zebras, die Marke, die als Synonym für den Klassenerhalt steht, zu erreichen. Der MSV, der den Anschluss an die Aufstiegsplätze verpasste, fand dagegen wie schon in Hälfte eins kaum ein geeignetes Mittel gegen die gut gestaffelte Düsseldorfer Defensive.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Bank legt Preisspanne für DWS-Börsengang fest
Der fünfte Vertreter, den die Deutsche Bank zur Gruppe der unabhängigen Aufsichtsratsmitglieder zählt, ist noch nicht aufgeführt. Die Partnerschaft ist auf fünf Jahre ausgelegt und umfasst auch Vertriebsmöglichkeiten und eine gemeinsame Produktentwicklung.

RB Leipzig ohne Laimer gegen den VfB Stuttgart
DER RÜCKKEHRER: Für Leipzigs Stürmer Timo Werner ist es die erste sportliche Rückkehr an seine langjährige Wirkungsstätte. Petersburg am Donnerstag in der Europa League steht am kommenden Donnerstag das Rückspiel in Russland auf dem Programm.

Verdächtiger im Fall der getöteten 14-Jährigen festgenommen
Der Verdächtige wurde nach Polizeiangaben in seiner Wohnung festgenommen und von der Mordkommission vernommen. Nach dem Mord an einer 14-Jährigen in Berlin hat ein 15-Jähriger gestanden, das Mädchen erstochen zu haben.

Biathleten Doll, Lesser, Peiffer auf vier, fünf und sechs
Beim Sieg des Österreichers Julian Eberhard im Massenstart über 15 km beim Weltcup im finnischen Kontiolahti landeten Benedikt Doll, Erik Lesser und Sprint-Olympiasieger Peiffer auf den Rängen vier, fünf und sechs.

Pferd mit halbnacktem Model ging in Nachtclub durch
Die "Mokai Lounge" ließ ein halbnacktes Model auf einem weißen Pferd über die Tanzfläche reiten, um das Publikum zu amüsieren. Nun sorgen sie für Empörung - viele Internet-Nutzer werfen dem Klub Tierquälerei vor und fordern einen Lizenzentzug.

Other news