Nach tödlichem Unfall mit Elektroauto: Arizona verbietet Uber Testfahrten

Nach dem Unfall des Uber Fahrzeugs in den USA ist die öffentliche Meinung über die Technologie selbstfahrender Autos gespalten. Quelle Reuters

Der Gouverneur des US-Bundesstaats Arizona, Doug Ducey, hat nach dem tödlichen Unfall mit einem selbstfahrenden Auto dem Fahrdienstvermittler Uber solche Tests vorerst verboten. In einem Brief teilte er mit, dass er sich zu diesem Schritt entschieden habe, weil Videoaufnahmen des Vorfalls Sicherheitsbedenken aufkommen ließen. Waymo-Chef John Krafcik hatte am Wochenende gesagt, dass er "großes Vertrauen" darin habe, dass die eigenen Roboterfahrzeuge einen Unfall wie den mit dem Uber-Fahrzeug verhindert hätten.

Bei dem tödlichen Unfall saß eine Frau hinter dem Steuer - auf einer von der Polizei veröffentlichten Videoaufnahme scheint sie aber unmittelbar vor dem Aufprall nicht auf die Straße zu achten, sondern auf etwas unterhalb des Armaturenbretts zu schauen.

Die folgende Szene zeigt die Sicherheitsperson im Innern des Uber-Roboterautos. Sie blickt immer wieder von der Straße weg. Doch wirkt es, als ob dieser wenige Momente vor dem Zusammenstoß nach unten schaut. Uber stellte das Testprogramm umgehend ein. Neben Arizona hatte das Unternehmen die Technologie auch in Pittsburgh, San Francisco und Toronto erprobt.

Sollte der Fahrdienstvermittler die Tests wieder aufnehmen, bliebe das Verbot in Arizona weiter bestehen, erklärte Daniel Scarpinato, Sprecher von Gouverneur Ducey.

Uber versprach in einer Reaktion, bei den Ermittlungen zu dem tödlichen Unfall in Tempe weiter helfen zu wollen.

Darin ist zu sehen, dass die von dem Uber-Auto erfasste Frau die mehrspurige Fahrbahn von links nach rechts überquerte und damit Experten zufolge eigentlich von dem Laserradar des Roboterwagens hätte erkannt werden müssen. Zugleich wolle das Unternehmen den Gesprächsfaden zum Gouverneursbüro aufrechterhalten, um auf etwaige Bedenken reagieren zu können.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Islands Politiker boykottieren Fußball-WM in Russland
Daraus ergebe sich auch der politische Boykott der WM, teilte das isländische Außenministerium mit. So wiesen unter anderem die USA und Deutschland mehrere russische Diplomaten aus.

Custom-Roms betroffen: Google sperrt Android-Geräte ohne Zertifikat
Google Apps funktionieren standardmäßig nicht mehr mit Custom-Roms und Smartphones ohne Zertifikat. Das berichtet die Android-Fachwebseite XDA Developers auf Basis von Nutzerberichten.

Brasilien-Coach: 1:7 ein Gespenst
Dieses Länderspiel in Berlin ist auch Teil des Prozesses der Vernarbung", sagte Nationaltrainer Tite im kicker . Gegen Brasilien kann der Trainer jetzt noch ein wenig experimentieren und ausprobieren.

Other news