Ex-Pegida-Frontfrau Festerling soll in Haft

Sachsen Dresden Die ehemalige Pegida Aktivistin Tatjana Festerling nimmt am an einer Kundgebung am Elbufer unterhalb der Brücke

Das Dresdner Amtsgericht hatte dem Bericht zufolge Mitte Oktober 2017 Festerling 120 Tagessätze zu je 25 Euro für zweimal Volksverhetzung und einmal Beleidigung auferlegt. Nun habe die 54-Jährige von der Vollzugsabteilung die Ladung zum Haftantritt im Chemnitzer Frauengefängnis bekommen.

Der früheren Frontfrau der islam- und ausländerfeindlichen Pegida, Tatjana Festerling, drohen vier Monate Gefängnis. Die Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro wegen Volksverhetzung kann sie nicht zahlen. Die Staatsanwaltschaft Dresden bestätigte die Echtheit des Schreibens.

Das Amtsgericht Dresden hatte den Strafbefehl wegen Volksverhetzung und Beleidigung in insgesamt drei Fällen verhängt. In einer Videobotschaft stellte sich Festerling als Opfer politischer Verfolgung dar.

Doch Festerling zahlte nicht, gab jetzt im Netz auch an, weder zahlen zu wollen noch zu können. Zugleich bat sie aber Sympathisanten darum, Geld an die Landesjustizkasse zu zahlen, um eine Haftstrafe doch noch abzuwenden.

Die "Morgenpost" zitiert Festerling unter anderem aus ihrer Rede auf einer Demonstration der asyl- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung in Dresden: "Die muslimischen Wurfmaschinen gebären auf Teufel komm raus".

2015 war Festerling als Kandidatin der "Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes" (Pegida) in Dresden bei der Oberbürgermeisterwahl angetreten und hatte im ersten Wahlgang knapp 10 Prozent der Stimmen geholt. Seine Anwesenheit in Großbritannien sei "dem Allgemeinwohl nicht zuträglich", hieß es in einer Mitteilung. Demnach wurde Bachmann am Flughafen Stansted abgewiesen und am Sonntag zurück nach Deutschland gebracht.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Fliegerbombe in Paderborn: 26.000 Menschen von Evakuierung betroffen
So muss etwa der Fundort unterhalb der Universität in einem Radius von 1,5 Kilometern während der Entschärfung gesichert werden. Es handelt sich dabei ersten Erkenntnissen zufolge um die größte gefundene Fliegerbombe in der Nachkriegsgeschichte.

Mögliche Trump-Attacke lässt Amazon-Aktie fallen
Allerdings, bemerkt Axios in einem anderen Artikel , haben auch andere Tech-Riesen eine Woche des Schreckens hinter sich. Im späteren Handel erholten sich die Amazon-Papiere auch wieder etwas und schlossen letztlich 4,5 Prozent schwächer.

Fall Sergej Skripal: Auch die Nato weist russische Diplomaten aus
Es würden drei Mitarbeiter der Botschaft in der ehemaligen Sowjetrepublik ausgewiesen, meldeten russische Medien am Dienstag. Auch Luxemburg gab am Mittwoch bekannt, dass es seinen Botschafter aus Moskau für Beratungen abziehen werde.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news