Unternehmen: Novartis-Chefjurist zieht Konsequenzen aus Vertrag mit Trump-Anwalt und geht

Der Pornostar Stormy Daniels hat über ihre Affäre mit Donald Trump ausgepackt

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat unmittelbar nach Donald Trumps Amtseinführung einen Beratervertrag mit dem persönlichen Anwalt des US-Präsidenten über 1,2 Mio. Chefjurist Felix Ehrat tritt zurück, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Dieser Schritt erfolge im Zusammenhang mit Diskussionen über die frühere Vereinbarung von Novartis mit Michael Cohen von Essential Consultants.

Vergangene Woche war bekannt geworden, dass Novartis mit der Firma des US-Anwalts Michael Cohen zusammengearbeitet hatte, über die Zahlungen an die Pornodarstellerin Stormy Daniels geflossen sind.

Ehrat leitete seit 2011 die Rechtsabteilung des Pharmakonzerns und war Mitglied der Geschäftsleitung. Mittlerweile sei der einjährige Vertrag mit dem Unternehmen ausgelaufen, hatte der Konzern bestätigt.

Felix Ehrat erklärt wörtlich: "Dieser Vertrag, obwohl juristisch nicht zu beanstanden, war ein Irrtum". Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung von Novartis zollten Ehrat für seinen Rücktrittsentscheid "großen Respekt".

Shannon Thyme Klinger, zurzeit Chief Ethics, Risk and Compliance Officer, wird auf den 1. Juni Ehrats Nachfolgerin. Ihr wiederum folgt Natacha Theytaz, derzeit Global Head Internal Audit. In einer Stellungnahme gegenüber Mitarbeitern, die der Agentur Bloomberg vorliegt, erklärte Novartis-CEO Vas Narasimhan, dass sein Unternehmen mit der Anstellung "einen Fehler" begangen habe. Auch er wird seine Tätigkeit am 1. Juni 2018 aufnehmen. Bundesrat Ignazio Cassis zeigte sich aber überrascht, dass die Unruhen auf den Gazastreifen beschränkt blieben.

Nicht auszuschliessen war, dass Proteste auch ins Nachbarland Jordanien überschwappen könnten, wo sich ...

Related:

Comments

Latest news

Barbara Meier hat sich an der Côte d'Azur verlobt
Vier Jahre ist die Laufstegschönheit bereits mit ihrem Partner Klemens Hallmann zusammen. Bisher ist noch nicht bekannt, wann das Paar vor den Traualtar treten wird.

Backstreet Boys melden sich mit neuer Single zurück
Die einstige Teenieband Backstreet Boys sind zurück. 2014 waren die Backstreet Boys zuletzt in Deutschland auf Tournee gegangen. Ob der Song soundmäßig an die großen Dauerbrenner wie "Everbody" oder "Quit Playing Games" erinnern wird, ist offen.

Ex-Salzburg-Trainer übernimmt St. Gallen
Der 55-jährige Deutsche soll sich in der engeren Auswahl um die Nachfolge von Giorgio Contini gegen den St. Gemäss der Zeitung einigte sich Zeidler mit dem Fünften der Super League über einen Dreijahresvertrag.

Rainbow Six Siege: Trailer stellt neue Verteidigerin Alibi vor
Möglicherweise wird der Shooter am Wochenende auch im Rabatt erhältlich sein, um zusätzlich zum Kauf anzuregen. Sie wurde im libyschen Tripolis geboren und wanderte mit ihrer Familie aus, als sie drei Jahre alt war.

Notrufe in einem Jahr Meistgenutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Bayern
Dazu kamen noch einmal 12 256 Meldungen über Falschfahrer, Gegenstände oder Personen auf der Fahrbahn sowie Böschungsbrände. Auf den weißen Leitpfosten am Straßenrand weist ein schwarzer Pfeil den Weg zur nächstgelegenen.

Other news