USA - Fatih Akin verfilmt Stephen Kings Feuerkind

Fatih Akin verfilmt Stephen-King-Roman

Jonas Dassler spielt im Film die Rolle Honkas, der seine Opfer in der St. Pauli-Kneipe "Der Goldene Handschuh" kennenlernte und die Leichenteile in seiner Mansardenwohnung in Hamburg-Altona aufbewahrte. Jetzt geht's nach Hollywood.

Der Hamburger Filmemacher Fatih Akin (44, "Aus dem Nichts") macht den nächsten Karriereschritt!

Der Sohn türkischer Einwanderer wird den Stephen-King-Roman "Feuerkind" verfilmen. Auftraggeber ist unter anderem das Studio Universal Pictures, bestätigte seine Agentin einen Bericht des "Hollywood Reporter".

Fatih Akin verfilmt die Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka. Das Buch von Heinz Strunk wurde auch schon als Hörspiel produziert und als Theaterstück aufgeführt. Das Buch von Stephen King stammt aus dem Jahr 1980, die erste Verfilmung mit Drew Barrymore, Heather Locklear und Martin Sheen kam 1984 in die Kinos.

Firestarter (in der deutschen Übersetzung trägt der Roman den Titel Feuerkind) erzählt von einem jungen Mädchen mit pyrokinetischen Fähigkeiten, das von einer Geheimorganisation der Regierung gejagt wird, um sie als Waffe zu missbrauchen. Wann die Dreharbeiten beginnen sollen, ist derzeit noch nicht bekannt. Nächste Woche startet der Regisseur mit den Dreharbeiten zum Horror-Thriller "Der Goldene Handschuh".

Related:

Comments

Latest news

US-Tochter in Schwierigkeiten: Deutsche Bank fällt bei Fed-Stresstest durch
Weil es ungelöste Probleme beim Risikomanagement gebe, bei Kontrollen und damit bei Vorhersagen zum Geschäftsverlauf. Im Fed-Zeugnis ist die Rede von "weit verbreiteten und wesentlichen Unzulänglichkeiten" bei der Kapitalplanung.

Susanne Klatten: Ehe-Aus bei BMW-Aktionärin und reichster Frau Deutschlands | Welt
Frankfurt/Main - Nach 28 Jahren Ehe gehen die BMW-Aktionärin Susanne Klatten und ihr Mann Jan getrennte Wege. Sie arbeitete damals in der Finanzabteilung des Unternehmens, er war seinerzeit Ingenieur bei dem Autobauer.

Gericht erlaubt Negativzinsen beim Riester-Sparen
Die Kreissparkasse hatte sich gegen die Kritik gewehrt: Keinem Kunden würden tatsächlich Minuszinsen in Rechnung gestellt. Im Falle einer förderschädlichen Beendigung des Vertrages seien Negativzinsen für lediglich ein Sparjahr hinzunehmen.

Laut "Washington Post": USA wollen ihre 35'000 Soldaten aus Deutschland abziehen
Ihr Bericht von der Kosteneinschätzung der US-Truppenpräsenz in Deutschland wirbelte heute durch sämtliche Leitmedien. US-Präsident Donald Trump (links) mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron beim Dinner im Weissen Haus am 24.

Alarm: 2018 wird ein Zeckenjahr - Wissenschaftler
Borreliose könne deutschlandweit von Zecken übertragen werden und sei in etwa jeder vierten Zecke zu finden. Für den Sommer 2017 hatte das Team 187 Zecken pro standardisierter Fläche vorhergesagt und 180 gefunden.

Other news