Verdi streikt zum Prime Day bei Amazon

Die Beschäftigten von Amazon streiken am Amazon Prime Day in Deutschland, Polen und Spanien. Das gaben die Gewerkschaft Verdi und die Nachrichtenagentur Reuters am 16. Juli 2018 bekannt. Arbeitskämpfe finden am morgigen Dienstag in Bad Hersfeld, Leipzig, Graben (Bayern), Rheinberg, Werne und Koblenz statt. In Polen wird am Dienstag Dienst nach Vorschrift gemacht, wobei vermeintlich auf besonders ordnungs- und sachgemäße Behandlung der Pakete geachtet wird. In Spanien rufen die Gewerkschaften zum Streik bis Mittwoch auf.

Am "Prime Day" will der Online-Händler Amazon seine Kunden mit besonderen Angeboten locken. Es wird ein hohes Bestellvolumen erwartet.

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft und die Beschäftigten des weltgrößten Versandhändlers in Deutschland fordern seit rund fünf Jahren die Anerkennung der Tarifverträge des Einzel- und Versandhandels, was Amazon bisher kategorisch ablehnt.

So wichtig der Kampf der Gewerkschaften für die Rechte der Arbeitnehmer sein mag - viele kritisieren die Verdi-Aktionen gegen Amazon auch.

Das Unternehmen befürchtet keine Auswirkungen der Streiks, weil der weitaus größere Teil der Belegschaft regulär arbeite. Dies sei auch diesmal so, sagte eine Sprecherin.

Related:

Comments

Latest news

Trumps Weltsicht: US-Präsident bezeichnet EU, Russland und China als "Gegner" | Politik
US-Präsident Donald Trump hat die EU, Russland und China in einem Interview als "Gegner" (englisch "foe") bezeichnet. Trump begründete diese Aussage besonders mit aus seiner Sicht unfairen Handelspraktiken der Europäer.

Mittelmeer: Deutschland sagt Italien Aufnahme von 50 Flüchtlingen zu
Er habe ihnen "die Logik und den Geist des Teilens in den Schlussfolgerungen" des EU-Gipfels Ende Juni in Erinnerung gerufen. Auch deshalb ist das Land Startpunkt für Tausende Migranten, die einen Weg über das Mittelmeer nach Europa suchen.

Finalsieg gegen Anderson: Djokovic krönt sich zum Wimbledon-Champion
Nach seiner Rückkehr nach seiner Ellbogen-OP im Februar hatte er zunächst nicht die Form vergangener Tage gehabt. Grand-Slam-Titel und seinen ersten Erfolg bei einem der vier wichtigsten Turniere seit mehr als zwei Jahren.

Cate Shortland inszeniert den "Black Widow"-Film - Kultur"
Damit ist sie die erste Regisseurin, die alleine die Leitung bei einer Marvel-Produktion übernimmt. Acht Jahre und sechs Filme hat es gedauert, bis Fans von Marvels Avengers endlich erhört wurden.

Nach Protesten: Scarlett Johansson verzichtet auf Transgender-Rolle
Gill betrieb in den Siebziger- und Achtzigerjahren Massagesalons, die er als Fassade für sein Prostitutionsgeschäft benutzte. Mitten in den Vorbereitungen zum Film "Rub and Tug" muss plötzlich eine neue Hauptbesetzung her.

Other news