Löw beginnt mit Neulingen Baku und Max gegen Tschechien

Bundestrainer Joachim Löw beim Abschlusstraining in Leipzig

Doch die 'dunklen Wolken über der Nationalmannschaft', die Oliver Bierhoff in seiner Brandrede angeprangert hatte, sah der Bundestrainer nicht. "Es ist eine unglaubliche Motivation zu spüren, ein unglaublicher Wille und eine große Freude", sagte Löw am Dienstag: "Es macht Spaß - und den Spielern auch". Ja, auch er spüre, "dass die Stimmung von außen ein bisschen anders" sei, so Löw, manche Beurteilung tue "auch weh". Aber: 'Ich weiß, dass es ein schwieriger und steiniger Weg ist, auf dem man Widerstände überwinden muss.' Und davon gibt es angesichts der Corona-Pandemie und der Terminhatz reichlich.'Der Terminkalender ist zu voll.

"Der Terminkalender ist zu voll".

Dass zwei Nationalmannschaften, bei denen zum vorherigen Spiel zusammengenommen 21 Spieler ausgetauscht wurden, kein technisch versiertes Feuerwerk abbrennen, war vorher klar.

Spiele im Drei-Tages-Rhythmus, keine Winterpause, kaum Erholungsphasen - die Profis würden "ständig getrieben", so Löw.

Luca Waldschmidt (3. von links) trifft zum 1:0. Für die abschließenden National-League-Gruppenspiele in Leipzig gegen die Ukraine (14. November) und in Sevilla gegen Spanien (17. November/beide 20.45 Uhr, ZDF) greift Löw dann wieder auf sein A-Team zurück. Erst geht es im Freundschaftsspiel gegen Tschechien (heute, Mittwoch, 20.45 Uhr/RTL), stehen die Nations-League-Duelle gegen die Ukraine (Samstag 20.45 Uhr/ZDF) und in Spanien.

Gladbachs Florian Neuhaus (hier gegen Borek Dockal) war gegen Tschechien Deutschlands bester Spieler. Das war dann im menschenleeren Leipziger Stadion bei der teils fehlenden defensiven Abstimmung und im stockenden Spielaufbau zu merken, offensiv dagegen kombinierten die überwiegend DFB-unerfahrenen Profis mitunter gefällig - mit Ilkay Gündogan stand nur ein nomineller Stammspieler in der ersten Elf.

Philipp Max, Felix Uduokhai und Ridle Baku könnten ihr Debüt im Nationaltrikot geben. - Die voraussichtlich deutsche Mannschaftsaufstellung:Trapp - Tah, Koch, Rüdiger - Baku, Gündogan, Neuhaus, Max - Hofmann, Waldschmidt, Brandt.

Related:

Comments

Latest news

RTL sagt Bachelorette-Ausstrahlung mit Melissa ab - Länderspiel
Staffel mussten bereits aufgrund eines Corona-Beitrags sowie der US-Wahl nach hinten verschoben werden. November, um 20.15 Uhr, geht Melissas Suche nach der großen Liebe dann wie gewohnt weiter.

US-Präsidentschaftswahl: Medien: Trump sichert sich Mehrheit der Stimmen in Alaska
Und: Es gibt KEINE Hinweise und Beweise für Wahlbetrug, Gerichte schmetterten bereits reihenweise Klagen des Trump-Lagers ab. Erste Prognosen zeigen: daran dürfte sich auch bei der jüngsten Wahl zum US-Präsidenten nichts geändert haben.

Boygroup BTS grösster Gewinner bei MTV Europe Music Awards
Auch in den Kategorien "Bester Song", "Beste virtuelle Live Performance" und "Größte Fans" triumphierte die Boyband aus Südkorea. Die südkoreanische K-Pop-Band ist am Abend mit insgesamt vier Trophäen bei den MTV EMAs ausgezeichnet worden.

Deutsche Bank verkauft IT-Tochter Postbank Systems an Tata
Die Deutsche Bank und Tata Consultancy Services haben eine Vereinbarung zum Verkauf der Postbank Systems AG an TCS unterzeichnet. Die Trennung ist Teil der radikalen Unternehmensumstrukturierung, die sich die Deutsche Bank Mitte 2019 selbst verordnet hat.

Landfriedensbruch - Stuttgarter Krawallnacht: Haftstrafen für zwei Randalierer
Gerichtssprecherin Monika Rudolph betonte, mit den Urteilen würden keineswegs Exempel statuiert. Staatsanwaltschaft und Verteidigung hatten jeweils Bewährungsstrafen gefordert.

Other news