Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Sachsen-Anhalt auf 146

1 Ein Arzt nimmt einen Abstrich für einen Coronavirus-Test

Bayernweit stieg die Sieben-Tage-Inzidenz am Sonntag nach den RKI-Zahlen auf 138,7, nach den LGL-Zahlen auf 148,2. Genesen sind in Niedersachsen laut Hochrechnung 187 409 der laborbestätigten Fälle - das entspricht einem Anteil von 88,7 Prozent. Pro 100.000 Einwohner wurden somit in der vergangenen Woche 125 Neuinfektionen bekannt. Erst ab etwa 17. April dürfte die Statistik wieder einen unverzerrten Trend zeigen. Das geht aus Zahlen des RKI vom Sonntag hervor. Innerhalb der letzten sieben Tage waren es 1.390 Todesfälle, entsprechend durchschnittlich 199 Todesfällen pro Tag (Vortag: 193).

1 Ein Arzt nimmt einen Abstrich für einen Coronavirus-Test
1 Ein Arzt nimmt einen Abstrich für einen Coronavirus-Test

Weitere sechs Covid-19-Erkrankte starben den Angaben zufolge, damit stieg die Zahl der Todesfälle auf 5017. Insgesamt wurden bislang 3 Millionen Menschen in Deutschland positiv auf das Coronavirus getestet.

Related:

Comments

Latest news

Parteiprogramm: AfD-Parteitag fordert Austritt Deutschlands aus der EU
Ein Antrag, Meuthen als Parteivorsitzenden vorzeitig abzuwählen, schaffte es am Samstag zwar nicht auf die Tagesordnung. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD , Alice Weidel , tritt nicht für eine Spitzenkandidatur an.

Prinz Philip, Duke von Edinburgh: Ehemann der Queen ist tot
Die Flagge an der britischen Botschaft in Berlin ist anlässlich des Todes von Prinz Philip auf halbmast gesetzt worden. Als Ziehvater diente sein Onkel mütterlicherseits, Lord Louis Mountbatten, dessen Nachnamen er später annahm.

RKI registriert 20.407 Neuinfektionen und 306 Todesfälle | BR24
Innerhalb der letzten sieben Tage waren es 1.164 Todesfälle , entsprechend durchschnittlich 166 Todesfällen pro Tag (Vortag: 151). Zudem könne es laut RKI sein, dass nicht alle Gesundheitsämter an allen Tagen Daten übermittelten.

Halle: Bürgermeister Wiegand soll wegen Impfaffäre suspendiert werden
Zuvor waren nach Angaben der Zeitung Stadträte mit zwei Anträgen gescheitert, die Beschlusspunkte in die Ausschüsse zu verweisen. Wie sich herausstellte, wurden auch mehrerer Stadträte und Mitglieder des Katastrophenstabes in Halle vorzeitig geimpft.

Knapp 10.000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland
Die Daten geben den Stand des RKI-Dashboards von 05.05 Uhr wieder, nachträgliche Änderungen oder Ergänzungen des RKI sind möglich. Innerhalb der letzten sieben Tage waren es 1.010 Todesfälle, entsprechend durchschnittlich 144 Todesfällen pro Tag (Vortag: 157).

Other news